Tag archive

PayPal

10 Fragen an die Mitglieder der Jury des FinTech des Jahres 2015 – Arnulf Keese

von
 Arnulf Keese ist seit März 2011 Geschäftsführer der PayPal Deutschland GmbH. In dieser Position verantwortet er die Aktivitäten des Unternehmens in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Der studierte Physiker ist seit 2006 bei PayPal tätig. Er startete als Leiter des Geschäftskundenbereiches und zeichnete anschließend als Geschäftsführer des Vertriebs verantwortlich. Bevor er zu PayPal kam, war Arnulf Keese Geschäftsführer der giropay GmbH. Weitere Stationen davor waren die Star Finanz GmbH, QXL ricardo, AOL und Bertelsmann.

Arnulf Keese ist seit März 2011 Geschäftsführer der PayPal Deutschland GmbH. In dieser Position verantwortet er die Aktivitäten des Unternehmens in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Der studierte Physiker ist seit 2006 bei PayPal tätig. Er startete als Leiter des Geschäftskundenbereiches und zeichnete anschließend als Geschäftsführer des Vertriebs verantwortlich. Bevor er zu PayPal kam, war Arnulf Keese Geschäftsführer der giropay GmbH. Weitere Stationen davor waren die Star Finanz GmbH, QXL ricardo, AOL und Bertelsmann.

Um die Jury zum FinTech des Jahres 2015 noch besser kennenzulernen, beantworten die Mitglieder alle zehn Fragen. Arnulf als VP bei PayPal hat natürlich eine sehr klare Sicht auf das Thema. Hier seine 10 Antworten.

Wer bist Du und was machst Du?

Mein Name ist Arnulf Keese und ich bin Vice President bei PayPal für die Region Deutschland, Österreich und Schweiz.

Deine Berührungen mit FinTech?

Zum einen sind wir selbst eines der frühen FinTechs. Wir bieten innerhalb des Finanzdienstleistungssektors technologiebasierte Alternativen zu klassischen Bezahlverfahren an – und optimieren dabei gleichzeitig die Benutzerfreundlichkeit und das Risikomanagement für den digitalen Einsatz, das heißt sowohl online als auch mobil.

Zum anderen haben natürlich die Innovationen der neuen FinTechs großes Potenzial, die Dynamik des Marktes und das Verbraucherverhalten durch neue Use Cases zu verändern. PayPal ermöglicht über API’s diesen neuen Geschäftsfeldern von Anfang an sichere digitale Zahlungen.

Wie war das Jahr 2015 für die FinTech Branche?

2015 war ein super spannendes Jahr.

Einerseits ist die Branche selbstbewusster geworden – getrieben durch erste Erfolge und immer mehr und größere Finanzierungen bei den FinTechs. Demgegenüber steht die erwachende Erkenntnis seitens der klassischen Banken, dass FinTechs die Marktdynamik verändern und die Verteilung der Wertschöpfung nachhaltig beeinflussen werden.

Was erwartest Du im Jahr 2016 im Bereich FinTech?

Wir werden zunehmend die erfolgreichen Use Cases abheben sehen und gleichzeitig eine Vertiefung der Geschäftsmodelle beobachten können. Letztlich ist es doch so: Jede Disruption fängt erst einmal trivial an (weshalb sie gerne unterschätzt wird) und entwickelt dann das volle Momentum. Dieses Momentum werden vor allem die klassischen Finanzdienstleister und Banken zu spüren bekommen, weil etablierte Geschäfte von neuen Spielern besetzt werden.

Ich bin gespannt, wer den Takt vorgeben wird.

Über welches FinTech-Modell wüsstest Du gern noch mehr?

Alles, was das Kunden-Frontend und die Benutzererfahrung durch neue Use Cases revolutioniert und das mit den Vorteilen regulierter Backends kombiniert.

 Was unterscheidet FinTech von anderen Tech-Bereichen?

Es gibt wenige Bereiche, die derart intensiv besetzt sind wie der Bankensektor in Deutschland mit seinen 2000 Instituten – das schreit nach Disruption. Ich denke, wir werden in den nächsten Jahren große Bewegungen beobachten können. Sei es durch die Neuverteilung margenträchtiger Geschäftsfelder oder durch Abwehrmaßnahmen, um genau diese zu vermeiden.

So oder so: Es wird spannend werden.

Welche Bank hat bisher die beste Strategie im Umgang mit der wachsenden Digitalisierung und ggf. in der Zusammenarbeit mit FinTechs?

Die Bank, die am wenigsten darüber nachdenkt, was sie verlieren könnte und am meisten darüber nachdenkt, was der Kunde eigentlich wirklich braucht und möchte.

 Werden Retailbanken in der Form von heute im Jahr 2020 noch da sein?

Klar wird es noch Filialen geben – die Frage ist nur ob sie zum Erfolg der Bank beitragen.

Letztlich ist es doch so, dass fast alle elementaren Infrastrukturdienstleistungen mittlerweile ohne ein engmaschiges Filialnetz auskommen. Egal, ob Telefon, Strom, Gas, Wasser, Versicherung oder Bank, bei keiner der genannten bin ich in den letzten 10 Jahren besonders häufig oder überhaupt gewesen, ohne das mir etwas gefehlt hat. Und wenn ich dann mal vor Ort war, dann eigentlich nur erzwungen – zum Beispiel, weil die Dienstleistung nur in einer Filiale angeboten wurde.

Dass Banken Filialen haben, ist eine Tatsache.
Dass der Kunde eine Filiale braucht, ist Wunschdenken.

 Welche Bereiche der Bank werden in Zukunft über die Blockchain abgewickelt?

Gute Frage, es ist aber noch zu früh, um dies beurteilen zu können. Blockchain hat großes Potenzial, es ist nur noch nicht ganz klar, wo genau es erfolgreich sein wird. Die technologische Idee ist beeindruckend, aber die Implementationen sind noch sehr von Hype, Volatilität und Überzeugung geprägt. Aber der Anfang ist gemacht und es wird spannend sein zu beobachten, wo sich relevante Use Cases mit Potenzial für die breite Masse herauskristallisieren werden.

Das erinnert mich ein wenig an die Erfindung des Lasers: Allen war klar, dass es etwas Großes ist, zu Beginn wusste man nur noch nicht genau, welches Problem es lösen wird.

 Wo trifft man dich im Jahr 2016?

Vor allem beim Kunden J

FinTech Podcast #027 – Das große FinTech Sterben

von

titel folge 27

In dieser Woche haben wir uns von der Presse inspirieren lassen. Carsten Maschmeyer sagt dort in der WIWO das große FinTech Sterben voraus. Das wollen wir uns etwas näher ansehen.

Worüber wir sprachen:

  • 1:35 News der KW 36
  • 18:30 Einleitung zum großen FinTech sterben
  • 21:00 FinTech Cluster und Chancen der Etablierung
  • 23:00 Welche Trends sind derzeit erfolgreich?
  • 30:25: Welche Fintech Modelle werden es schwer haben?
  • 40:00 Welche externe Einflussfaktoren gibt es noch?

Rückblick auf die Woche:

[soundcloud url=“https://api.soundcloud.com/tracks/223208218″ params=“auto_play=false&hide_related=false&show_comments=true&show_user=true&show_reposts=false&visual=true“ width=“100%“ height=“300″ iframe=“true“ /]

Hier noch einmal alle Podcasts bisher in der Übersicht.

FinTech Podcast #026 – FinTech in the Summer

von

titel folge 26Der erste Podcast nach der Sommerpause hat kein Hauptthema. Wir schauen einfach einmal auf den letzten Monat zurück und werden erst ab kommende Woche wieder ein Thema pro Ausgabe haben.

Trotz der Sommertage ist jede Menge passiert:

Hier noch einmal alle Podcasts bisher in der Übersicht.

FinTech Podcast #017 – Wie verändert Mobile den eCommerce

von

Bildschirmfoto 2015-05-22 um 17.58.41In der heutigen 17 Folge des paymentandbanking FinTech Podcast ging es gemeinsam mit einem Gast um das Thema „Wie verändert Mobile den eCommerce“.
Jochen und ich hatten dabei Unterstützung von Arnulf Keese, dem Deutschland GF von PayPal.

Nach einem kurzen Wochenrückblick ging es um:

  • 0:15 Vorstellung unseres Gastes
    1:00 Rückblick auf die Fintech Woche
  • 16:20 Wie verändert „mobile“ den eCommerce
  • 24:00 Sind Paymentmethoden mobil aufgestellt?
  • 32:00 Mobile First Strategien
  • 37:00 Braucht man noch Bargeld & Plastik
  • 49:00 Regulierung vs mobile Zukunft
  • 57:00 Wie kaufen wir in 3 Jahren ein?
[soundcloud url=“https://api.soundcloud.com/tracks/206718771″ params=“auto_play=false&hide_related=false&show_comments=true&show_user=true&show_reposts=false&visual=true“ width=“100%“ height=“450″ iframe=“true“ /]

Hier noch einmal alle Podcasts bisher in der Übersicht.

FinTech Podcast #012 – P2P Payments – Status – Player – Zukunft

von

FinTech Podcast folge 12In der heutigen 12 Folge des paymentandbanking FinTech Podcast gibt es einen kurzen Hinweis auf den Ende des Monats stattfindenden Bankathon sowie die ExecI/O FinTech und dann eine Folge zum Thema P2P Payments.

Jochen und ich sind der Frage nachgegangen was dieses P2P Payment ist, wo es herkommt (PayPal), welche relevanten Player es gibt und was wohl noch kommen wird. Auslöser für uns war der Einstieg von Facebook in das P2P Payment, via der neuen Facebook Plattform, dem Messenger. Aber auch in Deutschland haben wir ja eine Reihe Player die sich in diesem Umfeld tummeln und um Kunden buhlen. Zudem gibt es im europäischen Ausland Banken, die erfolgreiche mobile Payment im P2P Umfeld geschaffen haben (Paym, PingIt, MobilePay).

[soundcloud url=“https://api.soundcloud.com/tracks/200956879″ params=“auto_play=false&hide_related=false&show_comments=true&show_user=true&show_reposts=false&visual=true“ width=“100%“ height=“450″ iframe=“true“ /]

Hier noch einmal alle Podcasts bisher in der Übersicht.

FinTech Podcast #010 – Sparkassen im Spannungsfeld von FinTechs, PayPal und Co

von

Bildschirmfoto 2015-03-26 um 21.45.24In einem Sonderpodcast im Vorfeld des SFP-Forums 15 haben Jochen und ich in dieser Woche mit Sebastian Garbe vom Sparkassen-Finanzportal und Carl Frederic Zitscher von Payone über Sparkassen im Spannungsfeld von FinTechs, PayPal und Co gesprochen.

Dabei sprachen wir in der Runde über Payment, Banking, FinTechs, GIMB und e-Gouvernement. Was uns leider nicht gelang, war eine klare Aussage zu GIMB von den Kollegen zu erhalten 🙂

Dennoch war es sehr SPANNEND von den Kollegen die Hintergründe für die Beteiligung der Sparkassen an Payone und auch die Einschätzung zu FinTechs aus erster Hand zu hören.

[soundcloud url=“https://api.soundcloud.com/tracks/198023511″ params=“auto_play=false&hide_related=false&show_comments=true&show_user=true&show_reposts=false&visual=true“ width=“100%“ height=“300″ iframe=“true“ /]

In der kommenden Woche sind wir wohl wieder allein unterwegs.

Hier noch einmal alle Podcasts bisher in der Übersicht.

FinTech Podcast #009 – PayPal Klon der deutschen Banken: GIMB / directpay

von

Titel Folge 009In der letzten Woche waren es Mobile Payment Silos, heute das zweite Mal in dieser Reihe der in der Presse immer wieder besprochene PayPal Klon der deutschen Banken. 

Am 23.01.15 hatten wir bereits schon einmal darüber gesprochen, aber die Resonanz und die Dynamik in diesem Thema ist so groß, dass wir es gern erneut aufgenommen haben.

Jochen Siegert und ich haben heute in mehr als einer Stunde (sorry!) folgendes besprochen:

  • 2:30 Rückblick auf die FinTech Veranstaltungen der Woche
  • 11:00 Zusammenfassung Presseberichte – was ist seit dem letzten Podcast passiert
  • 22:30 Was ist paydirect nun genau
  • 31:00 Pricing und Kartellamt
  • 36:00 Launch-Termin unrealistisch
  • 43:00 Passwort und Compliance-Probleme
  • 47:30 Kosten und Business Case für die Entwicklung des Verfahrens
  • 56:00 Missed Opportunity für weitere Innovationen
  • 01:00:00 Vorgehen gegenüber dem Handel
  • 01:03:00 Fazit

 

Hier noch einmal alle Podcasts bisher in der Übersicht.

 

 

FinTech Podcast #007 – mPOS Payment 


von

titel Folge 007In der letzten Woche war es API-Banking, heute mPOS Payments.

Inspiriert von den ganzen Meldungen aus Barcelona haben Jochen Siegert und ich heute das Thema mPOS Payment besprochen.

Was haben wir besprochen:

  • 02:00 Mobile Payment beim Mobile World Congress
  • 4:30 Was ist „mPOS“
  • 08:30 Kosten von mPOS vs. klassische Zahlungsterminals
  • 12:30 Historie und Vorbild von mPOS
  • 16:00 Wer nutzt mPOS-Lösungen
  • 22:00 Wer sind die mPOS Anbieter in Deutschland
  • 46:00 Rolle der Card Schemes ggü mPOS-Anbietern
  • 49:30 mPOS Marktentwicklung
  • 53:00 Blick in die Zukunft zu Terminals generell
[soundcloud url=“https://api.soundcloud.com/tracks/194393585″ params=“auto_play=false&hide_related=false&show_comments=true&show_user=true&show_reposts=false&visual=true“ width=“100%“ height=“450″ iframe=“true“ /]

Kommende Woche wird es um die Payment Silos wie Starbucks, Uber oder myTaxi gehen.

FinTech Podcast #003 – Die Zukunft von PayPal – Analysen und Prognosen

von

FinTech Podcast #003

Entgegen der Ankündigung aus der letzten Woche, haben Jochen Siegert und ich heute aus aktuellem Anlass über die Zukunft von PayPal spekuliert. 

Nach der Ankündigung der Abspaltung von ebay inc. und der aktuell bekannt gewordenen Ankündigung von Entlassungen, haben wir dies zum Anlass genommen uns näher mit PayPal zu beschäftigen.

Aufhänger waren der Exchange-Podcast von Marcel und Jochen ein Artikel auf Gründerszene und Finextra.

Im Podcast hört ihr was zu:

  • Entwicklungs-Zahlen
  • Blick auf neu gestarteten PayPal Projekte
  • POS Bestrebungen
  • mögliche Wettbewerber
  • mögliche Übernahmekandidaten
[soundcloud url=“https://api.soundcloud.com/tracks/189805965″ params=“auto_play=false&hide_related=false&show_comments=true&show_user=true&show_reposts=false&visual=true“ width=“100%“ height=“450″ iframe=“true“ /]

 

Viel Spass beim Hören und in der kommenden Ausgaben geht es dann wirklich um White-Label Banken und API-Banking.

Meine Links der letzten Wochen – 15.09.2014

von

Bildschirmfoto 2014-09-15 um 22.15.55

Banking

FinTech

Bitcoins

Payments

ApplePay

black porn

Meine Links der letzten Woche – 21.07.2014

von

Bildschirmfoto 2014-07-21 um 10.56.10POS

Banking

FinTech

Payments

ID

Tools

Meine Links der letzten Wochen – 13.07.2014

von

 

Bildschirmfoto 2014-07-13 um 16.24.50

FinTech Startups

Banken / Banking

Payment

POS

Bitcoins

Meine Links des letzten Monats – 19.06.2014

von

Bildschirmfoto 2014-06-19 um 17.53.25

POS

Mobile Payments

FinTech

Banking

Payments

StartUps

Zahlen

Meine Links der letzten Wochen – 12.05.2014

von

Bildschirmfoto 2014-05-12 um 21.23.30Mobile Payments

POS

Banken

p2p

Mobile Banking

Mobile

FinTech

Payment

Meine Links der letzten Wochen – 13.04.2014

von

Bildschirmfoto 2014-04-13 um 21.19.38iBeacon

Fintech

Banken

Banking

POS

Payment

Mobile Payment

Mobile

1 2 3 7
Gehe nach Oben