Author

Jochen Siegert

Jochen Siegert has 66 articles published.

Jochen Siegert ist Unternehmer, Speaker, Podcaster und Mentor im FinTech- und Payment-Umfeld. Er schaut zurück auf 17 Jahre Erfahrung und Führungspositionen im Zahlungsverkehr (MasterCard, PayPal, Bigpoint und KarstadtQuelleBank). Aktuell ist der Vorstand/COO der traxpay AG sowie im Advisoryboard bei Figo, FinLeap und Savedroid aktiv.

Die 7 Todsünden der Digitalisierung

von

Siegerts sündige Sonderserie der Erfahrungen aus der digitalen Welt

„Gefahr erkannt, Gefahr gebannt!“ Von wegen…wenn es so einfach wäre. Konkurrenz belebt ja bekanntlich das Geschäft, aber was wenn FinTechs oder StartUps erst garnicht als Konkurrenten wahrgenommen werden? Schwer zu glauben, da man ja zeitweise sogar von einem regelrechten FinTech-Hype gesprochen hat. Außerdem ist die digitale Transformation ja weit mehr als eine Form oder der Ausbau eines Onlineshops. Deswegen kaum vorstellbar das der Finanzsektor immer noch so resistent auf Digitalisierung und Innovation reagiert.  Diese Fragen stellt sich Jochen Siegert in seiner Reihe „Die 7 Todsünden der Digitalisierung“ und warnt davor, die Augen, Ohren und Türen weiterhin verschlossen zu halten.

Weiterlesen

FinTech Podcast #110

von

Barzahlen im Internet

Diese Woche wollen wir über etwas sprechen, was eigentlich nicht geht: Barzahlen, also die Nutzung von Bargeld als Online-Zahlmethode im Internet. Wir haben uns dazu Gäste von Barzahlen.de in den Podcast geholt.

Weiterlesen

Die 7 Todsünden der Digitalisierung

von

Siegerts sündige Sonderserie der Erfahrungen aus der digitalen Welt

Inwieweit hat Marketing Einfluss auf die Digitalisierung und andersherum oder gehen beide gar Hand in Hand? Vielmehr ist das Marketing doch der logische Schritt nach dem eigentlichen Digitalisierungsprozess und richtet sich direkt an den Kunden. Doch hier sollte man nicht vergessen, dass eigentlich der Kunde im Fokus jeder digitalen Transformation stehen sollte. Man sieht, das Thema birgt schier unendliche Herausforderungen für Unternehmen und Banken. Sind das alles nur Stolperfallen, sind es Fehler im Managment oder haben diese Unternehmen die Zeichen der Zeit nicht verstanden, den berühmten Wecker noch nicht gehört und verschlafen? Die entscheidende Frage ist, warum passieren immer wieder so viele Fehler auf dem Weg in eine digitale Zukunft? Jochen Siegert weiß warum…

Weiterlesen

FinTech Podcast #109

von

Plattformen & Ökosysteme

Diese Woche ein lang gewünschter Gast im Podcast: Tom Dapp. Mit dem schlauen Kollegen sprachen André und Rafael  über Plattformen und Ökosysteme. Nach der Definition haben wir versucht an Hand konkreter Beispiele mehr Futter an das abstrakte aber wichtige Thema zu bekommen.

Weiterlesen

Warnung vor Pitcheritis und FinTech-Bankerbespaßung

von

Keine Konferenz im Finanzdienstleistungsbereich kommt derzeit ohne obligatorische “FinTech Pitches”aus und Banken nutzen FinTechs sogar für interne Mitarbeiterschulungen bei der Digitalisierung. Wer ist willfähriges Opfer? FinTech Unternehmer! Wann zieht endlich das Business-Case-Denken bei Pitches ein? Ein Appell für mehr relevante Pitches statt Pitcheritis!

Weiterlesen

Die 7 Todsünden der Digitalisierung

von

Siegerts sündige Sonderserie der Erfahrungen aus der digitalen Welt

Die Digitalisierung ist da. Fakt.. ist so…! Und scheinbar ein riesen Begriff, mit oftmals unterschiedlichster Auslegung und schier unendlichen Herausforderungen in der digitalen Transformation von Unternehmen und Banken. Sind das alles nur Stolperfallen, sind es Fehler im Managment oder haben diese Unternehmen den Schuss noch nicht gehört? Die entscheidende Frage ist, warum passieren immer wieder so viele Fehler auf dem Weg in eine digitale Zukunft?

Weiterlesen

FinTech Podcast 108 – Digitale Vermögensverwaltung

von

Digitale Vermögensverwaltung bzw. Wealth Management ist einer der Treiber von frühen FinTech StartUps. Nun ist der klassische Vermögensverwalter M.M. Warburg & Co eine Kooperation mit dem FinTech Elnivar eingegangen. Was sind die Treiber der digitalen Vermögensberatung für die Zukunft?

Weiterlesen

Die 7 Todsünden der Digitalisierung

von

Siegerts sündige Sonderserie der Erfahrungen aus der digitalen Welt

Wir haben uns diese Woche auf dem Blog intensiv mit dem Thema Innovation auseinandergesetzt. Was braucht es um innovativ zu sein, wohin geht die Reise der Zukunft im Payment und warum werden auf dem Weg dorthin immer noch so viele Fehler gemacht? Fehlt es etwa an Mut zu Scheitern, an Kurzsicht und zu kurzem Atem oder ist es schlichtweg ein Augenverschließen vor den Tatsachen- auch als Ignoranz bekannt?

Weiterlesen

Die 5 wichtigsten Zukunftstrends im Payment

von

Eine Präsentation zum Zahlungsverkehr der Zukunft

Da wir neben unserem Blog auch noch jeder in professionellen Jobs verhaftet sind, haben wir auch immer wieder das Glück als Experten sowie Meinungsgeber- und macher auf Konferenzen, Tagungen und Veranstaltungen unsere Einschätzungen zu geben, zu diskutieren, Trends und Analysen zu orakeln. Schlichtweg den Veranstaltern und Gästen unsere Sicht der Dinge aufzuzeigen.  Gestern durfte Jochen Siegert vor Vertretern der Sparkassen eine Keynote auf einer Veranstaltung der S-Payment GmbH in Stuttgart halten. Die Sparkassen baten ihn über die wichtigsten Zukunftstrends im Privatkunden-Zahlungsverkehr bei ihrem Payment-Symposium zu sprechen. Hier ist das Ergebnis in der Zusammenfassung als Slideshare

Weiterlesen

Die 7 Todsünden der Digitalisierung

von

Siegerts sündige Sonderserie der Erfahrungen aus der digitalen Welt

Bei dem geflügelten Wort der ‚Sieben Todsünden‘, handelt es sich um sieben Charaktereigenschaften oder vielmehr Laster, für die man laut der katholischen Kirche für alle Zeiten in der Hölle schmort. „Ist der Ruf erst ruiniert, treibt man’s gänzlich ungeniert.“ – „Der Kaffee muss schwarz wie die Nacht, heiß wie die Hölle und süß wie die Sünde sein.“ So lauten geläufige Entschuldigungen für die kleinen Sünden des Alltags. Aber „Wehret den Anfängen!“ muss man denen zurufen, die vor dem nächsten Schritt stehen und vielleicht bald mit einem weiter abgestumpften Gewissen größere Untaten begehen…

Weiterlesen

FinTech Podcast #105 – Paneldiskussion Zukunft Zahlungsverkehr

von

Bitkom Digital Banking Conference 2017

Wir von paymentandbanking waren diesjährige Medienpartner der Bitkom Digital Banking Conference 2017. Die Digital Banking Conference zeigte das große Potential von Finance Technology. Innovationen, Regulierung, Verbrauchervertrauen, Zahlungsverkehr und Wertschöpfung. Und das waren nur einige der Themen, die Entscheider aus Banken, Technologie-Unternehmen und Start-ups auf der zweitägigen Konferenz diskutierten.

Weiterlesen

Die 7 Todsünden der Digitalisierung

von

Siegerts sündige Sonderserie der Erfahrungen aus der digitalen Welt

Bei dem geflügelten Wort der ‚Sieben Todsünden‘, handelt es sich um sieben Charaktereigenschaften oder vielmehr Laster, für die man laut der katholischen Kirche für alle Zeiten in der Hölle schmort. „Ist der Ruf erst ruiniert, treibt man’s gänzlich ungeniert.“ – „Der Kaffee muss schwarz wie die Nacht, heiß wie die Hölle und süß wie die Sünde sein.“ So lauten geläufige Entschuldigungen für die kleinen Sünden des Alltags. Aber „Wehret den Anfängen!“ muss man denen zurufen, die vor dem nächsten Schritt stehen und vielleicht bald mit einem weiter abgestumpften Gewissen größere Untaten begehen… Jochen Siegert begegnen diese „Untaten“ in seinem täglichen Arbeitsalltag allerorts. Bekannt als Moralapostel 😉 versucht er tugendhaft in seiner neuen Serie „Die sieben Todsünden der Digitalisierung“ ein wenig Bekehrung in die digitale Welt zu bringen und dem von ihm vorgefundenen Lasterkatalog ein Ende zu bereiten.

Weiterlesen

Paydirekt und die 5 Millionen PR-Kundenlücke

von

Das Prinzip Hoffnung bei Paydirekt

In den letzten Wochen ist es etwas ruhiger um Paydirekt geworden. Man sieht deutlich weniger Werbung, vor allem im TV. Die Paydirekt-Kollegen arbeiten am Produkt und daran, mehr Relevanz im Handel und für Kunden zu gewinnen. Es sei ihnen dabei viel Erfolg gewünscht, denn der Markt benötigt dringend einen ernsthaften PayPal-Wettbewerber. Weniger ruhig ist dagegen nach wie vor die PR von Paydirekt. Hier hatte man sich ein neues sehr sehr großes 2017er Ziel gesetzt: 7 Millionen Kunden sollen am Jahresende bei Paydirekt registriert sein und das obwohl die Neuanmeldungen derzeit sogar rückläufig sind, wie der Bargeldlosblog gestern berichtete.

Weiterlesen

1 2 3 5
Gehe nach Oben