Schon wieder Jubiläum? – ja, 150 FinTech Podcast Folgen…

von

Podcast in a nutshell – oder 6 Tage rund um die Uhr FinTech aufs Ohr…

Achtung, es erfolgt eine Lobhudelei! Ok erwischt, aber wir haben letztes Wochenende den 150. FinTech Podcast hier bei uns im Blog veröffentlicht – ein Jubiläum.  Als André und ich im Januar 2015, sehr spontan, die erste Folge unseres Podcasts aufnahmen, hätten wir niemals gedacht, daß unser Nerd-Thema derart erfolgreich sein würde – nicht zuletzt, ach Quatsch, vor allem wegen Euch! Merci…

Jubiläum - 150 Folgen FinTech Podcast
Photo credit: mag3737 on VisualHunt.com / CC BY-NC-SA

 

Wenn eine Idee reift – von der Kopie zum eigenständigen Podcast Format…

Wie kam es zu unserem Podcast? Wir beide hörten unabhängig voneinander (lange vor der aktuellen Podcast-Welle) schon nationale und internationale Formate. Das Angebot von deutschsprachigen Business Podcasts war damals noch sehr übersichtlich und wir beide folgten regelmäßig den Analysen im Exchanges Podcast des Exciting Commerce Blog, einem der wenigen deutschen Podcasts, der ab und an auch mal “unser” Thema Payment streifte. Jochen Krisch und Marcel Weiß kommentierten in ihrem Podcast sehr detailliert die Entwicklungen des digitalen Handels. Während eCommerce schon etabliert war und raus aus der Nische der 2000er, startete FinTech gerade erst durch. Es gab fast wöchentlich neue StartUps und ich hatte den Company Builder Finleap erst wenige Wochen zuvor mitgegründet. Wie bei StartUp-Ideen reifte bei mir immer mehr die Idee eines FinTech-Podcasts und, ganz unternehmerisch dachte ich, wenn es sowas nicht gibt, muß man es einfach machen.
Als ich an einem Samstag Morgen auf dem Köln-Bonner Flughafen am Boardinggate stand, sah ich dann eine Tweet von André. Dieser erkundigte sich bei seinen Followern zu Podcast-Equipment und -Technik. Ich war also nicht “alleine” mit meiner Idee! Also schrieb ich André an, daß ich auch über das Thema FinTech Podcast nachdachte. Recht spontan bestellte ich mir schnell ein Mikro und am darauf folgenden Freitag nahmen wir schon die erste Folge auf.

Was viele nicht wissen: Wie sehen uns in der Regel dabei nicht. Damals wie heute ist unser Podcast primär “remote” aufgezeichnet, was einige Herausforderungen sowohl an die Technik als auch vor allem Kompromisse bei der Soundqualität der Gäste mit sich bringt, die sich ebenfalls remote einwählen und oft keinerlei professionelles Equipment haben.

Ähnlich wie ein StartUp entwickelte sich unser Podcast auch weiter. Am Anfang waren wir eine “FinTech”-Kopie des etablierten Konzepts von Exciting Commerce. Wir nahmen uns einige Themen vor und analysierten/erklärten diese. Der erste Podcast thematisierte z.B. die Gerüchte über das, was später als “Paydirekt” gelauncht wurde. Wir analysierten z.B.: “Sie werden doch hoffentlich aus den alten Fehlern gelernt haben und nicht XXX und YYY nochmals falsch machen” nur um wenige Wochen und Monate später festzustellen, daß genau diese Fehler tatsächlich gemacht wurden. Neben der Analyse von speziellen Themen besprachen und kommentierten wir jeweils noch die aktuellen Neuigkeiten der Industrie in der betreffenden Woche. Ab und an nahmen wir Gäste (am Anfang vor allem unsere direkten Freunde/Bekannten) mit ihrer Expertise in den Podcast und gaben auch dem einen oder anderen StartUp eine “Bühne” sich vorzustellen. Aus den ersten Gästen wurden irgendwann die Co-Hosts und spätere Mitherausgeber und Gesellschafter des Paymentandbanking Blogs: Miriam Wohlfahrt, Maik Klotz, Kilian Thalhammer und Rafael Otero. Als wir den Podcast mit den Kollegen auf eine breitere Basis stellten, entwickelte sich der Blog wieder weiter. Es gab mehr Input, neue Themen und kontroversere Meinungen, wuchs somit organisch und entwickelte sich in jenes Format, wie ihr es heute kennt: Ein oder zwei Gastgeber von Paymentandbanking unterhalten sich mit einem oder zwei externen Gästen zu einem ganz speziellen Thema.

Jubiläum - 150 Folgen FinTech Podcast
Photo credit: Skley on Visual hunt / CC BY-ND

Danke an alle die uns bis hierhin begleitet haben…

Was haben wir daraus gemacht? Die ausführlichen KPIs haben wir unten zusammengestellt, aber niemals an diesen starken Erfolg unserer Nerd-Themen geglaubt. Hatten wir Anfangs Podcast-Plays im Bereich von deutlich unter 200-300 pro Episode pro Woche, erreichen wir heute 1000 Abspielungen idR schon nach 2-3 Tagen. Was wir nicht erwartet hatten: Auch die “alten” Folgen werden immer wieder und immer noch gerne von euch gehört. So summiert sich die Anzahl der Abspielungen aktuell auf rund ca. 20.000 pro Monat. Wir werden daher auch oft von fremden Personen angesprochen, die uns lediglich aus dem Podcast kennen, was eine schöne Bestätigung für unsere Arbeit ist, die wir alle übrigens neben unseren “regulären” Jobs machen und dafür vor allem unsere Freizeit und somit auch Zeit mit unseren Familien opfern. Daher nicht nur der Dank an unsere vielen Hörer, und Gäste, sondern auch an unsere Lebenspartner und Kinder, die uns ab und an entbehren müssen. Ein weiterer Dank an Verbalue, die uns seit Oktober 2017 auch zu Spotify brachten.

Einen weiteren herzlichen Dank an unsere Sponsoren und da vor allem an BSPayone, die als erster Sponsor seit Anfang 2017 mit uns und dem Format erste Advertising-Erfahrung sammelten. Als weitere Sponsoren folgten bis dato: Temenos, Bluecode, SHC-Stolle Heinz, Bankverlag, Savedroid, Arkwright, Aevi, Fosun/Hauck&Aufhäuser und Concardis. Vielen, vielen Dank für Euren Support.

… und weiter gehts: Jetzt wollen wir die #500 knacken! 🙂

Jubiläum - 150 Folgen FinTech Podcast
Photo credit: gtmcknight on VisualHunt / CC BY-NC-SA

Podcast in a nutshell…

Hier nun die KPIs zu Podcast (Stand 15.04.18):

  • 288.730 Plays bis dato in Gänze
    • die meisten in Deutschland
      • Berlin
      • Hamburg
      • München
    • dann in der Schweiz
    • und dann in Österreich

in 2015

  • 38 Tracks und 35 Stunden
  • 35.000 Plays

in 2016

  • 46 Tracks und 46 Stunden
  • 78.000 Plays

in 2017

  • 49 Tracks und 44 Stunden
  • 106.000 Plays

in 2018 bis heute

  • 16 Tracks und 14 Stunden
  • 70.000 Plays

Übrigens…

  • Die Meisten hören uns übrigens über Apples Podcast App – > 50%
  • In Summe also 139 Stunden Content! Also fast 6 Tage was aufs Ohr.

Schwerpunktthemen waren:

Die Top 5 seit dem Start

Wir haben sicher viele Themen sehr früh gesehen und auch von Anfang begleitet. Beispiele sind:

  • Paydirekt
  • Blockchain
  • PSD2 und API
  • Insurtech
  • Voice als Kanal

In Summe hatten wir 116 Gäste. Mehr als einmal dabei waren inzwischen:

  • Arnulf Keese
  • Chris Plantener
  • Cornelia Schwertner
  • Lars Markull
  • Steffen von Blumröder
  • Friedemann Brenneis
  • Brian Roemmle

Wer von uns hat dazu beigetragen:

Rafael: 36 Stunden: https://soundcloud.com/paymentandbanking/sets/rafael
André: 88 Stunden: https://soundcloud.com/paymentandbanking/sets/andre
Kilian: 43 Stunden: https://soundcloud.com/paymentandbanking/sets/kilian
Jochen: 95 Stunden: https://soundcloud.com/paymentandbanking/sets/jochen
Maik: 30 Stunden: https://soundcloud.com/paymentandbanking/sets/maik

Der prominenteste Gast bisher war sicher der heutige Gesundheitsminister Jens Spahn, in seiner damaligen Rolle als parlamentarischer Staatssekretär im Finanzministerium.

Autor(en)

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.