2021: von neuen Ideen, waghalsigen Konzepten und Gottvertrauen

Und schon wieder ein verrücktes… – Ja, ich weiß! Das Jahr von Payment & Banking

Letztes Jahr kurz vor Weihnachten habe ich meist einen Satz auf alle Weihnachtskarten geschrieben: “Was ein turbulentes, verrücktes Jahr…2021 wird besser, versprochen!
Ja genau…also versprechen werde ich dieses Jahr auf keiner Karte mehr irgendwas. Maximal kann ich jeden beglückwünschen, der nicht komplett durchgedreht ist oder eben einfach feste die Zähne zusammengebissen und durchgehalten hat. 

Jahresrückblicke haben mir in der Vergangenheit stets viel Freude bereitet. Aber ich denke wir sind uns alle einig, dass 2021, wie auch das Jahr zuvor, zwar Seitenreich in die Geschichte eingehen wird, aber wir einfach nur dankbar sind, dass es vorüber ist. Ich habe in den vergangenen 12 Monaten jedoch so viel gelernt wie nie, bin schneller gewachsen, habe meine Passion wieder entdeckt und bin stolz, dass wir in unserem zehnten Gründungsjahr, nach der berühmten Linkliste, viel auf den Weg gebracht und auch wenn es anstrengend war, viel geschafft und als stetig wachsendes Team viel umgesetzt, haben und letztlich immer noch einen Footprint in der Branche setzen. Das ging und geht nur mit neuen Ideen, waghalsigen Konzepten und auch ein wenig Gottvertrauen.

Mit den Events war es auch in diesem Jahr so eine Sache, ein emotionales up and down! Was geht, was nicht, wo geht es, wo nicht?…arrivederci, Planbarkeit! Ziemlich anstrengend, wenn mindestens ein Geschäftszweig auf dem Prinzip beruht, viele unterschiedliche Menschen an einem Ort zusammenzubringen. Trotzdem haben wir es auch 2021 wieder geschafft und sind besonders stolz, was letztendlich daraus entstanden ist. Es lebe die Digitalisierung.

2021: von neuen Ideen, waghalsigen Konzepten und Gottvertrauen

Aber mal im Ernst, unsere Events waren zwar anders als gewohnt, mal rein digital, mal als hybrides Event angesetzt, allerdings haben wir es geschafft auf den unterschiedlichen Wegen die Menschen und unsere Community mit guten Inhalten zu versorgen, haben ermöglicht, dass die Interessierten sich austauschen und haben es geschafft wieder viele hochkarätige und intelligente Persönlichkeiten in den unterschiedlichsten Formaten auf die Bühne zu bringen. Mit der CryptX, Mitte November, haben wir es sogar geschafft ein ganz neues Format aus der Taufe zu heben, welches ab jetzt fester Bestandteil unseres Eventportfolios wird und wir mit dem Thema die Schnittstelle zwischen dem klassischen Finanzmarkt und der neuen Kryptowelt werden wollen und diese mit den besten branchenrelevanten Inhalten zu besetzen.

But, the world is still upside down… und stellt weiterhin unseren Alltag ganz schön auf den Kopf. Das ist wohl dann, the new normal. Auch 2021 war noch vieles anders, aber Dank dieses großartigen Teams, unserer spitzen Community und den besten Sponsoren auf der weiten Welt, haben wir neue Wege eingeschlagen, altes mitgenommen, neues gedacht, ausprobiert, sind verzweifelt…aber haben eben einfach gemacht.

2021: von neuen Ideen, waghalsigen Konzepten und Gottvertrauen

Ich bin unendlich stolz auf dieses Team, welches mit Passion und Engagement und tollen Ideen unser Medienunternehmen weiter nach vorne bringt. Wir haben all unsere Events durchgezogen, wenn auch etwas anders, haben unseren Blog und viele Kooperationen vorangetrieben, haben 2021 ganze 80 Podcastfolgen (mittlerweile sind wir bei Folge #355) und sagenhafte 865 Artikel veröffentlicht.

All das passiert natürlich nicht ohne Menschen. Menschen, die im Vordergrund, aber eben auch im Hintergrund uns viel Unterstützung schenken. Diesen Menschen möchten wir an dieser Stelle nochmal explizit danken!

  • Ziska Thalhammer für so viel Support bei Design und visuellen Konzepten! Niemand druckt schöner.
  • Stephan Lamprecht, unser Mann der Nachrichten. Jeden Tag seht ihr das Ergebnis seiner Arbeit. Danke für Deinen Newsletter
  • Tim Teichert – für dein Designkönnen, deine Detailverliebtheit und blitzschnelles Umsetzen.
  • Marcus Hauer, der Mann der schönsten Webseiten
  • Straightvisions – halten unser Backend am Laufen
  • Livestream Watch – mit Euch würden wir auch ein Fernsehformat machen!
  • Storytile – wir kennen niemanden der so schnell und gut zusammenfassen kann
  • Fredenhagen – die tollste Location mit den nettesten Menschen im Frankfurter Umland
  • Satis & Fy – auch ohne Konfettikanone, die besten Menschen an den Reglern
  • Das operative Team – Christina, Maik, Sebastian & Nadja
  • unsere Gründer & Ideengeber:innen: Kilian, André, Miriam, Jochen, Rafael

Neben den vielen Menschen, die Payment & Banking am Laufen halten, sind es diese wunderbaren Unternehmen, die uns über Wasser halten. Ohne euch läuft hier fast genauso wenig und deswegen gilt unser großer Dank unserer treuen Sponsoren und Partnern, die all dies erst möglich machen! Danke, Danke, Danke!

2022 it’s more to come. Wir haben weiterhin großartige und alte Weggefährten, aber euch neue Partner, die mit uns viele neue Ideen umsetzen werden. Es werden einige neue Formate kommen und auch die alten Klassiker, wie unsere beliebten Infografiken, lassen wir regelmäßig wieder aufleben. Auch die Zusammenarbeit mit vielen neuen und bekannten Gastautor:innen der Branche bleibt weiterhin Teil unserer Payment & Banking- Idee. Darauf freue ich mich, mit einem großartigen Team an der Seite.

2021: von neuen Ideen, waghalsigen Konzepten und Gottvertrauen

Aber noch mehr auf Echtheit. Echte Gespräche, echte Treffen, echte Menschen, echtes Anstoßen…denn ich hoffe wir bleiben 2022 unserer Gin-Tradition treu.

Hier eine kleine Sneak-Peak was euch 2022 erwartet:

Payment Exchange
Auf der Payment Exchange bringen wir seit 2016 die wichtigsten Köpfe und Entscheider:innen aus der Payment- und Fintech- Branche in Berlin zusammen, um für zwei Tage mit persönlich ausgesuchten Vertreter:innen aus Retail und eCommerce über die Entwicklungen im Zahlungsverkehr zu diskutieren. Am 31.03 & 01.4 2022 begrüßen wir unsere Gäste im “Cirque de payer”

Banking Exchange
Am 23./24. Juni 2022 öffnen wir die “(BE)X-Files”, denn wir wissen: Die Wahrheit ist irgendwo da draußen.
Zum siebten Mal sprechen wir zusammen mit unseren ausgewählten Gästen in Frankfurt, zwei Tage lang über die Entwicklung in der Bankenbranche. Exchange bedeutet Austausch auf Augenhöhe. Austausch zwischen den wichtigsten Köpfen der Branche und unseren Gästen. Vor Ort und digital im Stream.

Transactions 22
Auf der Transactions treffen sich am  9. September 2022 für einen Tag die wichtigsten Köpfe der Digitalisierungs-, Payment- und Banking-Branche. Auf der Bühne werden erneut nationale und internationale Stars aus dem Digital-Business stehen und einen Ausblick auf zukunftsweisenden Trends der Branche geben. Nach dem fulminanten Debüt im November 2019 ist die Transactions fester Bestandteil unserer Events und offen für alle. 

CryptX
Auch die Kryptowelt steht an der Schwelle, ein Teil der Payment & Banking-Welt zu werden. Auf der CryptX treffen sich die wichtigsten Köpfe der Bitcoin, Blockchain und Cryptocurrency Community. Auf der Bühne stehen nationale und internationale Stars aus dem Digital-Business und geben einen Ausblick auf zukunftsweisende Entwicklungen bei Blockchain, DLT, Bitcoin & Co geben. Am 24. November 22 heißt es: building the interface between crypto and financial markets und fokussieren uns auf die Implikationen von Krypto und Blockchain für den klassischen Finanzmarkt.

Der Dank gebührt unserer großartigen Community

Liebe Leser:innen, liebe Hörer:innen, liebe Community, nicht zuletzt gebührt euch der meiste Dank, denn was wäre all diese Mühe und Kraftanstrengung ohne euch – nichts. Danke für eure Treue, den guten Austausch, die vielen konstruktiven Gespräche, die Kritik und das viele Lob, die Lust am Lesen und Hören. 
Wir wünschen euch allen eine wunderbare, besinnliche Weihnachtszeit, ein innerliches Runterfahren und Genießen, Freude, Zufriedenheit und schöne Momente. Passt gegenseitig aufeinander auf, nehmt Rücksicht und bleibt gesund oder wie man heutzutage sagt: stay negative!

Im Namen des gesamten Payment & Banking Teams wünsche ich euch allen eine wunderbare, besinnliche und berauschende Weihnachtszeit sowie einen guten, gesunden und erfolgreichen Start ins neue Jahr.

Autor
Nicole Nitsche ist studierte Theaterwissenschaftlerin und hat mehrere Jahre als Regieassistentin beim Thalia Theater Hamburg gearbeitet. Danach war Nicole Leiterin der Presse-und Marketingabteilung eines Hamburger Musiklabels. Zu ihren täglichen Aufgaben zählten dort, neben dem Verfassen von Pressetexten, die Umsetzung und... mehr
Newsletter
open close

Der beste Newsletter ever.

Wir versorgen dich täglich mit News, ausgewählten Artikeln und Kommentaren zu aktuellen Themen, die die Finanz-Branche bewegen. Jetzt anmelden!