Number26 sammelt 40 Mio US-Dollar ein

Glückwunsch!

Berliner Fintech Number26, hat 40 Millionen US-Dollar in einer von Horizons Ventures angeführten Series B Runde eingesammelt. Battery Ventures sowie R obert Gentz, David Schneider und Rubin Ritter steigen in dieser Runde, die von den bisherigen Investoren Valar Ventures von Peter Thiel, Earlybird Ventures und Redalpine Ventures komplettiert wird, ebenfalls bei dem Berliner Startup ein.

NUMBER26

Inzwischen hat Number26 eigener Aussage nach über 200.000 Kunden in acht europäischen Ländern gewonnen.  Die aktuelle Finanzierungsrunde soll zur weitere internationale Expansion verwendet werden. Zudem soll der Ausbau der FinTech Plattform durch Integration neuer Produkte in Bereichen wie Sparen, Investment oder Kredit lanciert werden. Letzteres hatten wir schon diverse male vermutet.

Autor
Maik Klotz
Maik Klotz ist selbständiger Berater, Sprecher und Autor zu den Themen Banking, Payment und Retail. Seit vielen Jahren berät Maik Unternehmen zu kundenzentrierten Innovationsmethoden und der Fokussierung auf den Nutzer. mehr

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere