FinTech in GER – ein kurzer Rückblick auf das Jahr 2014 – aus 40 wurden 145 FinTechs!

von

Das ist ein Überblick der deutschen FinTech StartUps und der Vergleich Ende 2013 zu Ende 2014 – eine rasante Entwicklung hat stattgefunden.

Christian von Hammel-Bonten (@vonhammel) fragte mich heute (15.11.2014), seit wann ich die Mindmap der FinTech StartUps pflege. Dank der Frage stellte ich fest, dass die Map ziemlich genau ein Jahr alt ist. Zeit für ein kleines Fazit.

Angefangen hat es am 19.11.2013 mit dieser kleinen Map:

erste Version der FinTech Startups
erste Version der FinTech Startup Mindmap aus dem November 2013

Genau 40 FinTechs konnte ich damals listen. Heute sind in der Map 145 Firmen gelistet. Natürlich sind nicht alle erst im letzten Jahr dazu gekommen, aber die Meisten wohl doch.

FinTech StartUps GER
FinTech StartUps GER (November 2014)

Natürlich sagt die reine Anzahl der Unternehmen noch nichts übe den Erfolg aus. Aber das hier gerade etwas entsteht und wir einen Wandel erleben, wird keiner in Zweifel stellen können. Auch das komplett neue Kategorien hinzugekommen sind, zeigt das es an allen Ecken Angreifer der klassischen Player gibt.

Auch die Anzahl der Banken-Fin-Tech Koops sowie die immer zahlreicheren Aktivitäten machen dies sehr deutlich. Nicht zuletzt hat ApplePay auch dem letzten FinTech Skeptiker klar gemacht, dass Bank- und Paymentprodukte nur noch Software sind und daher besser von Firmen geschaffen werden, die sich mit Software und deren Oberflächen auskennen.

free hd porn

André M. Bajorat

CEO figo GmbH bei figo GmbH
André M. Bajorat ist Unternehmer, Berater, Speaker, Business-Angel und Mentor im deutschen Startup- und FinTech-Umfeld aktiv. Aktuell ist er als CEO bei figo.io, Partner bei KI-Finance sowie im Advisoryboard von FinLeap und Cringle aktiv. Initiator der Abstimmung „Fintech des Jahres“ und des „Bankathons„.

Letzte Artikel von André M. Bajorat (Alle anzeigen)