486 Mio. für Qonto & weitere News

486 Mio. für Qonto

Das aus Frankreich stammende Fintech Qonto hat erfolgreich eine Serie-D-Finanzierungsrunde in Höhe von 486 Mio. Euro abgeschlossen. Die Bewertung steigt auf 4,4 Mrd. Euro. Zum Vergleich: Neo-Bank N26 kommt aktuell auf rund 9 Mrd. Qonto will nach eigenen Angaben 100 Mio. Euro in den deutschen Markt investieren und konkurriert hierzulande mit Penta, Holvi oder Kontist. Neben dem Banking bietet Qonto den Kund:innen auch die Digitalisierung von Belegen und besitzt Schnittstellen zu Partnern wie der Datev. Tiger Global und TCV führen die Finanzierungsrunde an. Auch bestehende Investoren haben sich erneut beteiligt. Weiterlesen…

Payone und Banxware schließen strategische Partnerschaft

Payone, das Joint Venture von Wordline und der DSV-Gruppe, und Banxware haben eine strategische Partnerschaft geschlossen. Im Rahmen der Partnerschaft bietet Payone kleinen und mittelgroßen Händlerkunden mittels der Banxware-Technologie Finanzierungen mit Laufzeiten bis zu 12 Monaten an. Die Finanzierungsvergabe erfolgt dabei in Echtzeit auf Basis der jeweils in den letzten 6 Monaten vom Händler getätigten Umsätze. Weiterlesen…

Neufund am Ende

Für das Fintech Neufund geht es nicht weiter. Bereits am 17.1. schließt das Angebot, eine Fundraising- und Investmentplattform auf Blockchainbasis, seine Pforten. Als wichtigsten Grund sieht das Fintech selbst, dass die Technologie ihrer Zeit und besonders der Regulatorik voraus gewesen sei. Weiterlesen… 

N26 will in Brasilien angreifen

Hierzulande hat die Bafin ja das Wachstum von Neo-Bank N26 gedrosselt. Dafür möchte das Unternehmen in diesem Jahr in Brasilien angreifen und seine Präsenz massiv ausbauen. Vor gut drei Jahren wurde der Schritt erstmals angekündigt, dann wollte sich das Fintech mehr auf den europäischen Markt fokussieren, jetzt ist das Pendel erneut Richtung Brasilien ausgeschlagen. Dazu wird auch bereits ordentlich Personal gesucht. Weiterlesen…

Zinsbaustein meldet Rekordjahr

Das Fintech Zinsbaustein, Plattform für Immobilieninvestments, meldet uns per E-Mail das bisher erfolgreichste Geschäftsjahr seit seiner Gründung im Jahr 2016. So konnte das Unternehmen im Jahr 2021 sein jährlich eingesammeltes Finanzierungsvolumen auf 44,2 Mio. Euro steigern und insgesamt 18 Finanzierungen vermitteln. Zudem führte das Fintech in dem Jahr 17 Finanzierungen mit einem Gesamtvolumen von 16,7 Mio. Euro zuzüglich Zinsen in Höhe von rund 2,5 Mio. Euro an die Anleger:innen zurück. Wie das Unternehmen in der Mitteilung betont, konnte es somit die Rückzahlungsquote von 100 Prozent halten. 

Barclays investiert in Fashion-Plattform

Das 2021 gegründete Startup Responsible hat das Ziel, die Kreislaufwirtschaft in der Modebranche zu fördern. Die Finanzplattform möchte sich dazu direkt in den Kaufprozess bei Händlern einklinken. Die Kund:innen sehen dann beim Kauf von Produkten den Restwert von Kleidungsstücken, für den Fall, dass sie diese wieder zurückgeben wollen. Ein erstes Plug-in für die Plattform von Shopify wurde bereits vorgestellt. Barclays führt die Seed-Runde in Höhe von 6,6 Mio. Dollar des Startups an. Weiterlesen (Englisch)…

Brex erreicht Bewertung von 12,3 Mrd. Dollar

Das US-Fintech Brex, das sich zunächst auf die Bereitstellung von Kreditkarten für KMU und Startups fokussierte, aber inzwischen eine ganze Reihe weiterer Finanzlösungen anbietet, schraubt in Erweiterung seiner Series-D-Finanzierung die Bewertungssumme auf 12,3 Mrd. Dollar hoch. 300 Mio. Dollar an zusätzlichen Mitteln fließen in der erweiterten Runde in das Fintech, das sich ansonsten zu seinen Zahlen sehr schmallippig präsentiert. Weiterlesen (Englisch)…

Autor
Stephan ist seit Anfang der 90er Jahre online und hat eine ausgeprägte Fintech-Vergangenheit (Star Finanz, Hypoport). Bei der Hypoport-Tochter Dr. Klein war er u.a. für das Produktmanagement und den Bereich Business Development verantwortlich. Seit über 10 Jahren schreibt er über... mehr
Newsletter
open close

Der beste Newsletter ever.

Wir versorgen dich täglich mit News, ausgewählten Artikeln und Kommentaren zu aktuellen Themen, die die Finanz-Branche bewegen. Jetzt anmelden!