1,4 Millionen Euro für das Female Fintech FinMarie

Das Berliner Finanz-Startup FinMarie hat eine Frühphasenfinanzierung in Höhe von 1,4 Millionen Euro erhalten. An dieser ersten Runde beteiligen sich der Frühphaseninvestor High-Tech Gründerfonds (HTGF) und die Berliner wallstreet:online AG.

Ziel des Fintech ist es, Frauen finanziell unabhängiger zu machen und ihnen den Zugang zum Finanzmarkt zu erleichtern. Denn noch immer kümmern sich viel zu wenige Frauen aktiv um ihre Finanzen und laufen damit Gefahr, später in die Altersarmut abzurutschen.

FinMarie bietet Finanzcoaching für Frauen

„Als FinMarie bieten wir Finanzcoaching, finanzielle Bildung und Investitionslösungen an, um Frauen zu helfen, mehr Vertrauen mit ihrem Geld zu gewinnen. Wir bieten eine Reihe von Anlagelösungen, die auf unserer eigenen Erforschung der am Markt verfügbaren Produkte basieren, eine Frauen  Community, die sich auf die Erhöhung von Wissen und Vertrauen über Geld und Investitionen konzentriert, die auch durch Workshops und eine Finanzcoaching ergänzt wird“, sagt Karolina Decker im Interview.

Zunächst startete das Fintech mit persönlicher Finanzberatung für Frauen, seitdem kamen verschiedene andere digitale Anlagelösungen wie etwa ein Robo Advisor oder eine E-Learning-Community hinzu. 

Zuletzt mehrere Female Fintechs auf den Markt gekommen

Decker hat vor der Gründung von FinMarie im Jahr 2017 insgesamt 13 Jahre lang in internationalen Banken gearbeitet. Frauen, so stellt sie fest, hätten eine andere Herangehensweise an ihren Vermögensaufbau. Hinzu kommt, dass sie andere Fragen stellten sowie andere Bedürfnisse und Ziele hätten.

Dass sich zu wenige Frauen aktiv mit ihrer finanziellen Situation und Zukunft beschäftigen, hat sich mittlerweile rumgesprochen. Daher sind in der Vergangenheit eine Reihe weiterer Female Fintechs gestartet, darunter beispielsweise auch Vitamin (vormals: Alice), heyfina oder Financery.

Der beste Newsletter ever!

Gefällt Dir dieser Artikel? Dann melde Dich zu unserem kostenlosen Newsletter an und bekomme jeden Nachmittag die wichtigsten News und Artikel des Tages.
Autor
Die studierte Soziologin und Medienwissenschaftlerin beobachtet, analysiert und schreibt als Journalistin seit vielen Jahren über die Startup- und Fintechszene. In der Vergangenheit arbeitete sie für führende on- und offline für Gründer- und Wirtschaftsmedien im In- und Ausland, moderiert, schrieb mit... mehr
Schlagwörter
Newsletter
open close

Der beste Newsletter ever.

Wir versorgen dich täglich mit News, ausgewählten Artikeln und Kommentaren zu aktuellen Themen, die die Finanz-Branche bewegen. Jetzt anmelden!