Willkommen zur Banking Exchange 2020, Meaghan Johnson

Willkommen zu Deutschlands größter digitaler Banken-Konferenz

Eine Interviewreihe mit den diesjährigen Sprechern der Banking Exchange 2020

Die SpeakerInnen der Banking Exchange 2020 – Meaghan Johnson

Die Krise zwingt auch uns umzudenken. Doch wie es aktuell bei so vielen Unternehmen ist, macht Not erfinderisch – und aktuell treibt sie viele zu ungewohnten Höchstleistungen und dem klassischen Modell: Think out of the box.


Unser Plan ist es, die Banking Exchange in qualitativer Weise durchzuführen und unseren sowie euren Anspruch gerecht zu werden. Unser Plan B sieht nicht vor das Event zu verschieben. Stattdessen werden wir die Banking Exchange in diesem Jahr als digitale Konferenz veranstalten. Und zwar wollen wir die bisher bekannte, rein lokale Invite-only Eventreihe, dieses Jahr zu Deutschlands größter digitaler Banken-Konferenz werden lassen.


Zwei Tage gelebte Digitalisierung und Austausch auf Augenhöhe- nur eben digital. Dazu werden wir alle Panel-Diskussionen live ins Internet streamen. Unsere Gäste, die bereits eingeladen und angemeldet sind, können kostenlos an beiden Tagen online an der Konferenz teilnehmen, sollte es vor Ort weiterhin nicht die Möglichkeiten geben.
Unsere SpeakerInnen werden zu einem hohen Anteil in einem selbstgebauten Studio vor Ort sein. Wer diese tollen Köpfe sind, welche die BEX20 maßgeblich mitgestalten, das lest ihr in den kommenden Wochen in unsere Interviewreihe.

Mit dabei ist u.a. in diesem Jahr Meaghan Johnson, die sich in diesem Interview selbst vorstellt.

We are happy to welcoming you at BEX in June: Please introduce yourself briefly.

My name is Meaghan Johnson and I am an independent customer experience and strategic research consultant. I have over 10 years experience working in the financial services industry, with over 8 years in digital banking. I support my clients (banks, fintechs, scale ups, design agencies) in the discovery and design phases of product and service development

Willkommen zur Banking Exchange 2020 - Meaghan Johnson

Why is the topic of you keynote so important for you?

The topic is important to me because banks need to understand that a “nice design” and aesthetics is not alone to win over the hearts and minds of customers.

Since when are you dealing with this topic and what are the most significant change within this time?

Since 2012. The biggest change (albeit the slowest) has been the use of data to offer personalised, relevant and contextualised products and services.

Due to the current situation the BEX will take part completely online. What are your experiences with this kind of events? 

Like all industries that have been forced to take on a digital component, some will get it and adapt, and others will not.

What is your personal opininion about thetopic „ winner oft he crisis“?

I think the traditional banks will come across the winners. They have been through the crisis of 2008 and will not make the same mistake twice in losing customers‘ trust. They are better capitalised, and have a stronger customer support base to support their customers. 

Autoren
Nicole Nitsche
Geboren 1982 im damals noch „sozialistischen” Rumänien, früh gereift unter der Höhensonne der bundesrepublikanischen Mittelschicht, lebt Nicole nach Umwegen über Marburg und Hamburg und jede Menge Abstechern im Ausland wieder in ihrer ursprünglichen Heimat Siegen. Nach diversen beruflichen Umwegen im... mehr
Christina Cassala ist freie Wirtschaftsjournalistin aus Berlin und treibt sich dort seit vielen Jahren in der Gründerszene rum. Sie schreibt vor allem über Themen aus den Bereichen Private Equity, Finanzierungen, Start-ups und Fintech-Themen. mehr

Der beste Newsletter ever.

Wir versorgen dich wöchentlich mit News, ausgewählten Artikeln und Kommentaren zu aktuellen Themen, die die Finanz-Branche bewegen. Jetzt anmelden!