Warum der „Robo“ der DKB 2,5 Jahre Verzug hat

Von Heinz-Roger Dohms
„Robo Advice ist ein spannendes Thema. Wir gucken uns das an und haben auch schon Gespräche mit Anbietern geführt.“ So sagte es DKB-Chef Stefan Unterlandstättner bei der Bilanz-Pressekonferenz am 22. März 2017.
Danach? War von der zweitgr…

WEITERLESEN AUF FINANZ-SZENE.DE