Warum der MHB-Deal für Raisin ein Schnäppchen gewesen sein dürfte

Von Heinz-Roger Dohms
Dürfen wir noch mal zwei, drei Sätze zu den Hintergründen der Übernahme der Frankfurter MHB-Bank durch das Berliner Finanz-Startup Raisin („Weltsparen“) loswerden? Ja? Wir dürfen? Prima!
Also, das war zwar eine schöne Geschichte, wie sie …

WEITERLESEN AUF FINANZ-SZENE.DE

Der beste Newsletter ever.

Wir versorgen dich wöchentlich mit News, ausgewählten Artikeln und Kommentaren zu aktuellen Themen, die die Finanz-Branche bewegen. Jetzt anmelden!