Remagine in der Insolvenz & weitere News

Remagine in der Insolvenz

Im vergangenen Jahr sorgte das Fintech Remagine noch mit einem großen Funding für positive Schlagzeilen. Im Rahmen einer Neupositionierung wollte sich die Firma als nachhaltiges Banking-Angebot mit dem Fokus auf Business-Kund:innen präsentieren. Offenbar gelang es dem Fintech aber nicht, rechtzeitig neue Investoren für die Idee zu begeistern. So hat Remagine jetzt die Insolvenz verkündet. Weiterlesen …

12 Mio. für Circula

Das auf Reisekosten- und Spesenmanagement spezialisierte Fintech Circula sichert sich niedrig zwei-stelligen Mio. Euro in einer neuen Finanzierungsrunde. Alstin Capital, der Fonds von Carsten Maschmeyer, führt die Runde an, an der sich auch Peak Capital aus den Niederlanden und Storm Ventures aus den USA beteiligt haben. Ebenfalls dabei ist auch das Startup Personio. Weiterlesen …

N26 mit Personalproblemen

N26 hat offenbar mit einer hohen Personalfluktuation zu kämpfen, was nicht nur das Top-Management betrifft. So deuten Analysen darauf hin, dass die Neo-Bank überdurchschnittlich viele Personalwechsel zu verkraften hat. Eine mögliche Ursache sollen strukturelle Probleme sein. Weiterlesen (Englisch) …

EQT würde auch Minderheit an der Schufa akzeptieren

Vor einigen Wochen hatten wir erstmals über die geplante Übernahme der Schufa durch den schwedischen Finanzinvestor EQT berichtet. Das Unternehmen hatte verkündet, die Schufa weiterentwickeln zu wollen. Indes wollen die Sparkassen und Genossenschaftsbanken hier nicht mitspielen und im Zweifel ihr Vorkaufsrecht für zum Verkauf stehende Anteile nutzen. EQT signalisiert jetzt, dass es auch bereits wäre, sich als „bedeutender Minderheitsaktionär“ zu engagieren. Weiterlesen (Paid) … 

Huawei nutzt Curve für kontaktloses Bezahlen

Der chinesische Huawei-Konzern hat in den vergangenen Jahren eine regelrechte Treibjagd erlebt. Wegen angeblicher Sicherheitslücken und Hintertüren in der Hardware erklärte die Trump-Administration das Unternehmen zum Sicherheitsrisiko. Eine unmittelbare Folge des Banns: Das Unternehmen wurde von Android und damit Google-Diensten ausgeschlossen. Damit gibt es auch kein Google Pay auf den Geräten. Die Lücke beim kontaktlosen Bezahlen soll die Partnerschaft mit dem britischen Fintech Curve nun schließen. Weiterlesen (Englisch) …

Islamic Banking in Deutschland

International verzeichnen islamkonforme Bankgeschäfte hohe Wachstumsraten. Welche Besonderheiten weist Islamic Banking auf und wie stellt sich der Markt in Deutschland dar? Das hat der NDR untersucht. Weiterlesen …

Autor
Stephan ist seit Anfang der 90er Jahre online und hat eine ausgeprägte Fintech-Vergangenheit (Star Finanz, Hypoport). Bei der Hypoport-Tochter Dr. Klein war er u.a. für das Produktmanagement und den Bereich Business Development verantwortlich. Seit über 10 Jahren schreibt er über... mehr
Newsletter
open close

Der beste Newsletter ever.

Wir versorgen dich täglich mit News, ausgewählten Artikeln und Kommentaren zu aktuellen Themen, die die Finanz-Branche bewegen. Jetzt anmelden!