QR Codes in Rechnungen – Billomat und Outbank machen es vor | mobile zeitgeist

Wer kennt es nicht? Das nervige Abtippen von Papierüberweisungsträgern oder Rechnungsdaten in die Online-Banking Masken. Nicht mehr zeitgemäß denkt man sich, aber leider noch immer Standard.

Schön wäre die eRechnung im Postfach der Bank oder in einer Online-Banking Software und die automatische Generierung einer Überweisung aus den vorhandenen Daten. Doch da es diese Lösung aus verschiedenen Gründen aktuell noch immer nicht gibt, haben sich die Macher der Produkte Outbank und Billomat etwas ausgedacht, was man als Brückentechnologie bezeichnen kann und mehr und mehr in unserem Alltag des “Internets der Dinge” ankommt: Der QR Code – hier  als Träger der Rechnungsdaten.

Wie funktioniert die Lösung? Weiterlesen hier….

QR Codes in Rechnungen – Billomat und Outbank machen es vor | mobile zeitgeist.

Autor
André M. Bajorat
André M. Bajorat ist seit fast 25 Jahren in der deutschen Digitalwirtschaft zu Hause. Über die Stationen SK Online, Star Finanz, giropay und Number Four kam er 2012 als Business Angel zu figo. Das Unternehmen führte er von 2014 bis... mehr

1 Kommentar

[...] QR Codes in Rechnungen – Billomat und Outbank machen es vor  - ich mag die Idee und würde mir eine Verbreitung wünschen ————————————————————————— POS [...]
13. Oktober 2011

Der beste Newsletter ever.

Wir versorgen dich wöchentlich mit News, ausgewählten Artikeln und Kommentaren zu aktuellen Themen, die die Finanz-Branche bewegen. Jetzt anmelden!