No. 53 – Vorstellung FinTech StartUp: netinsurer

Diesen Monat stellen wir wieder ein vielversprechendes neues FinTech/StartUp vor – netinsurer aus Wien. Bei netinsurer kann der Kunde online das versichern, was ihm wichtig ist. Ohne unnötigen Papierkram oder zeitraubende Beratungstermine. Einfach Versicherung wählen, Daten angeben und bequem online zahlen. Sie erklären Versicherungen, sodass sie jeder versteht und zeigen alle Bedingungen und Preise transparent auf.

netinsurer Logo
Quelle: netinsurer.com/downloadcenter/

 

Netinsurer will dafür sorgen, dass der Kunde sich online über alle Details seiner Versicherung informieren und unabhängig eine Entscheidung treffen kann.

Bei netinsurer musst man nur die wirklich notwendigen Daten zur Versicherung angeben und kann abgeschlossene Verträge online einsehen und verwalten. netinsurer ist ein technisches Kompetenzzentrum und Softwaredienstleister für die Versicherungswirtschaft. Ihre Kunden haben das Produkt und netinsurer liefert die Technik – made in Austria. Laut Unternehmen wird der digitale Vertrieb zum Kinderspiel.

Name:

Ort:

  • A-1130 Wien

Größte Erfolge:

  • Die helvetia Versicherung nutzt unsere online Plattform www.netinsurer.com als Kanal zum online Vertrieb von einfachen Versicherungen ohne Medienbruch.
  • Vergangene Wintersaison wurde gemeinsam mit ERGO Österreich die Implementierung einer on-demand Versicherung für den Winterurlaub als Abschluss am Smartphone in der iSKI App abgeschlossen.
  • Mit der S-Versicherung haben wir kürzlich das Projekt für den Abschluss von situativen Versicherungen am Handy für Laufveranstaltungen oder den Wanderurlaub finalisiert.

Vertriebskanal:

  • B2B

Zielgruppe:

  • Business

Segment:

  • Insurtech

Zielland:

  • Europa

Status der Finanzierung:

  • Angels

Produktname:

  • netinsurer

Beschreibung des Produktes:

  • Versicherungsassistent
    Derzeit entwickeln wir eine intelligente Beratungssoftware für Versicherungsvermittler. Er unterstützt bei der Beratung der Kunden und dokumentiert automatisch alle erfassten Antworten. Ob am PC, Tablet oder Smartphone, die webbasierte Lösung kann auf jedem internetfähigen Gerät mittels Login genutzt werden. Mit dem Versicherungsassistenten werden strukturierte Beratungsgespräche geführt und auf Knopfdruck Beratungsprotokolle und Deckungskonzepte erstellt, die sowohl Kunden als auch Versicherer überzeugen werden. Dem Vermittler werden damit mühsame Verwaltungsaufgaben und zahlreiche Backoffice Stunden abgenommen, somit bleibt mehr Zeit für zusätzliches Geschäft oder das Hobby.

Gründer/ Team:

  • Thomas Hajek (CEO), Bernhard Klemen (CFO), Christian Rieger (Senior Advisor)

Größe des Teams:

  • 10 (Stand: 09. 2017)

Next Steps:

  • Noch in diesem Herbst soll die erste Version Beratungssoftware für Versicherungsvermittler fertig gestellt und in Österreich ausgerollt werden. Im kommenden Jahr wird das Produkt -auf den Markt angepasst- auch in Deutschland präsentiert werden. Parallel dazu laufen weitere Softwareprojekte für die Digitalisierung von Geschäftsprozessen mit Versicherungsunternehmen die kurz- und mittelfristig umgesetzt werden.

Geschäftsmodell:

  • Software as a Service- maßgeschneiderte Softwarelösungen für Versicherungsunternehmen werden mit einer fixen Komponente – einer Setup fee- und einer erfolgsabhängigen regelmäßigen Komponente – je abgeschlossenen Versicherungsvertrag bepreist.
  • Für den Versicherungsassistenten werden monatliche Lizenzgebühren für die webbasierte Nutzung des Programms erhoben

Weitere Finanzierungen vorgesehen?

  • derzeit nicht

Rechtsform:

  • GmbH

Hier der Fragebogen für andere Interessierte.

Autor
Nicole Nitsche
Nicole Nitsche ist studierte Theaterwissenschaftlerin und hat mehrere Jahre als Regieassistentin beim Thalia Theater Hamburg gearbeitet. Danach war Nicole Leiterin der Presse-und Marketingabteilung eines Hamburger Musiklabels. Zu ihren täglichen Aufgaben zählten dort, neben dem Verfassen von Pressetexten, die Umsetzung und... mehr

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere