Exklusiv: Streetpay startet in Deutschland – der nächste Square Klon der auch verfügbar ist!?

Seit heute online: Streetpay – der nächste Square-Klon und so wie es aussieht der Erste der auch in Deutschland einsetzbar bei Kunden ist. Noch im Mai sollen Händler mit der Hardware versorgt werden.

streetpay

Wie der Name Streetpay schon sagt, sind die Zielgruppen die vielen kleinen Händler die ihr Geld quasi „auf der Straße“ verdienen. Also Lieferdienste, Taxen oder auch Dienstleister wie Yoga- und Massagestudios.

Ähnlich wie bei Square oder iZettle (komplette Übersicht hier) ist es auch hier die Kombination aus Smartphone und einfacher Hardwareerweiterung auf Händlerseite sowie die Standard-Kreditkarte auf Kundenseiten die zum Einsatz kommen – zunächst erfolgt die Zahlung wohl noch auf Basis der Daten auf dem Magnetstreifen, aber wie ich vernehmen konnte, soll auch schon bald eine Lösung für die chipautorisierte Kartenzahlung folgen.

Dann soll, laut Streetpay, neben der Kreditkartezahlung auch eine Zahlung per Girocard möglich sein.

Das Preismodell orientiert sich an den erfolgreichen amerikanischen und dem skandinavischen Vorbild:

  • Kostenlose Hardwareerweiterung zum Smartphone
  • keine Grundkosten
  • reine variable Kosten pro Transaktion

Die ersten Go-To-Market Partner sollen wohl schon bereit stehen und kommen aus den oben bereits erwähnten Zielgruppen.

Hinter Streetpay steckt techisch die Infastruktur des 2010 gegründeten Payment Service Providers Masterpayment. Das verantwortliche Team hinter Streetpay besteht unter anderem aus Christian Hampp (Moneybookers, Financial.com) und Stefan Tittel (Crossgate).

Lassen wir uns überraschen wie die Händler und Kunden reagieren und ob das Modell ähnlich erfolgreich einschlägt wie Square oder PayPal Here in den USA und iZettle in Skandinavien. Die Zeit ist jedenfalls reif für diese Art der Lösungen und Streetpay soll neben Deutschland auch in UK, Polen und Indien starten.

Autor
André M. Bajorat
André M. Bajorat ist seit fast 25 Jahren in der deutschen Digitalwirtschaft zu Hause. Über die Stationen SK Online, Star Finanz, giropay und Number Four kam er 2012 als Business Angel zu figo. Das Unternehmen führte er von 2014 bis... mehr

13 Kommentare

[...] Exklusiv: Streetpay startet in Deutschland – der nächste Square Klon der auch verfügbar ist!? [...]
29. Dezember 2012
[...] ihre große PR und … nun geht es also auch in GER los – SumUp und Payleven sind nach Streetpay jetzt also auch [...]
27. August 2012
[...] Exklusiv: Streetpay startet in Deutschland – der nächste Square Klon der auch verfügbar ist!? [...]
2. Juli 2012
[...] Exklusiv: Streetpay startet in Deutschland – der nächste Square Klon der auch verfügbar ist!? [...]
29. Juni 2012
[...] Payment für das Smartphone Streetpay Gründer Stefan Tittel über den [...]
25. Juni 2012
[...] Exklusiv: Streetpay startet in Deutschland – der nächste Square Klon der auch verfügbar ist!? [...]
1. Juni 2012
[...] Die Website präsentiert sich bisher nur in englischer Sprache. Anders jedoch bei streetpay, einem weiteren neuen Anbieter einer Kartenlese-Lösung für Smartphones aus Deutschland, der bereits Voranmeldungen für das Plugin entgegennimmt – [...]
22. Mai 2012
[...] Financial.com) und Stefan Tittel (Crossgate)”, schreibt Mobile-Payment-Experte Bajorat in seinem Blog. Langsam wird es voll im Segment für Mobile [...]
21. Mai 2012
[...] da die meisten Deutschen sicherlich auch immer eine EC-Karte mit dabei haben. [Quelle, via] #asa a:link { color:#000000; text-decoration:underline; font-weight: bold;} #asa a:visited { [...]
21. Mai 2012
[...] eines Beitrags auf dem Blog von André M. Bajorat werden im Laufe dieses Monats erste Geräte an Gewerbetreibende verteilt. Demnach gehören zu den [...]
21. Mai 2012
[...] Exklusiv: Streetpay startet in Deutschland – der nächste Square Klon der auch verfügbar&nbsp... [...]
21. Mai 2012
Ich weiss - siehe meine Berichte zu sumup, evopay und zenpay. Es werden jetzt noch ein paar mehr kommen und dann sehen wir in einem Jahr wer über bleibt bzw. übernommen wurde
18. Mai 2012
mhirschf
Die Berliner sind ja auch nicht gerade untätig: da gibt es noch zenpay von Rocket und noch ein weiteres Start-up, das aktuell im "stealth mode" ist ... und irgendwie sehen die alle gleich aus ...
18. Mai 2012

Der beste Newsletter ever.

Wir versorgen dich wöchentlich mit News, ausgewählten Artikeln und Kommentaren zu aktuellen Themen, die die Finanz-Branche bewegen. Jetzt anmelden!