DAILY: Joonko gibt auf & weitere News

Kennst Du schon unseren DAILY Newsletter, den Du hier kostenlos abonnieren kannst? Zusätzlich findest Du unsere DAILY News rund um Payment, Banking & FinTech auch hier auf unserer Website.

Joonko gibt auf

Noch im Sommer hatte das digitale Finanzportal Joonko große Pläne und stieg in die Vermittlung von Krediten ein. Doch nun ist Schluß für den vermeintlichen Check24-Angreifer aus dem Finleap-Universum: Joonko beendet zum 30. Oktober seinen Geschäftsbetrieb. Mit Eintritt der nicht vorhersehbaren COVID-19-Pandemie im Frühjahr kam es zu einem drastischen Rückgang des Kfz-Versicherungsgeschäfts, dem ersten Produkt, das Joonko vergangenen Herbst gestartet hatte. Ein weiterer Grund für das frühe Aus von Joonko: Die im Frühjahr eingeleitete Series A-Finanzierungsrunde mit bestehenden und neuen Investoren konnte nicht abgeschlossen werden, da einer der Lead-Investoren kurzfristig wieder absagte. Joonko-Chefin Carolin Gabor sagt: „Wir sind mit hoch innovativen Produkten im Markt gestartet und sind bis heute überzeugt, dass der Vergleichsmarkt einen weiteren fairen und transparenten Player braucht. Die Pandemie hat uns jedoch als junges Unternehmen gezeigt, dass dafür mehr Kapitalpuffer nötig ist. Eine ausreichende Finanzierung konnten wir mit unseren Investoren leider zu diesem Zeitpunkt nicht realisieren.” Die 43 Mitarbeiter*innen sollen Angebote für neue Aufgaben im Finleap-Ökosystem erhalten. (Presseinfo per Mail)

Mastercard und PayPal starten Instant Transfer in Deutschland

Nach dem Start in Signapur und den USA ist Instant Transfer von PayPal und Mastercard ab sofort auch in Deutschland sowie Bosnien, Bulgarien, Großbritannien, Italien, Rumänien, Serbien, Slowenien und Spanien verfügbar. PayPal-Nutzer können mit der Funktion Geld von ihrem PayPal-Konto auf ihre Mastercard-Karten übertragen, und zwar – wie es der Name schon sagt –   in Echtzeit. Möglich gemacht wird das auf Basis der Mastercard Send-Plattform, welche die Kartennetzwerkinfrastruktur nutzt. Für Banken, die Mastercard-Karten herausgeben, ergeben sich dadurch zudem neue Möglichkeiten, den Kunden verschiedene Optionen zur Verfügung zu stellen und die Ausgaben nachzuverfolgen. Weiterlesen…

Markenrechtsstreit: Berliner FinTech Vanta muss sich umbenennen

Weil Logo und Name zu sehr dem Markenauftritt von Wettbewerber Vantik ähneln, muss das Berliner FinTech Vantaseine Corporate Identity ändern. Vanta hat eine Kreditkarte für Firmen auf den Markt gebracht, während Vantik eine Altersvorsorge-App mit Bankkarte anbietet. Die Ähnlichkeit sei purer Zufall, beteuern die Gründer laut Gründerszene. Vanta ist erst im Juli gestartet, schon Monate vorher hatte das Berliner Fintech von Investoren zehn Millionen Euro eingesammelt. In den Medien war in Hinblick auf Vanta schon von „Berlins neuer großer Fintech-Wette“ die Rede und vom „am höchsten gefundeten deutschen Jungfintech“ überhaupt. Weiterlesen…

Neue Finanz-App von O2 bietet Bonuszins für „Kontoinformationen“

Mobiler Finanzassistent: Der Mobilfunker Telefónica und die Comdirect Bank bringen am 29.10. die Finanz-App „O2 Money“ in die App Stores. Damit sich möglichst viele Kunden mit ihren Girokonten anmelden, lockt O2 Money mit verhältnismäßig hohen Zinsen. So erhalten Nutzer eines O2-Banking-Kontos satte 2 Prozent Zinsen pro Jahr, während Kunden anderer Girokonten mit 1 Prozent geködert werden. Die Zinsen gibt es aber nur, wenn man sich zur „Datenübermittlung von Kontoinformationen an O2“ im Rahmen des Bonusprogramms einverstanden erklärt. Die App bietet Funktionen wie ein Haushaltsbuch, eine Übersicht über laufende Verträge sowie einen Monatsbudgetüberblick. Weiterlesen…

Fincite gewinnt prominente Köpfe für Beirat

Das auf Finanzsoftware für Banken spezialisierte Unternehmen Fincite gründet einen Beirat, der Fincite bei der zukünftigen Unternehmensausrichtung unterstützen soll. Mit Katja Lammert, Dietrich Voigtländer, Franz Josef Nick und Peter Schwicht konnten erfahrene Topmanager gewonnen werden, die zuvor in leitenden Positionen etablierter Finanzinstitute tätig waren: Lammert als COO & General Counsel der Bayern-Invest, Voigtländer als COO der DZ Bank und dann CEO der WestLB, Nick als CEO der Targobank und jetzt als Geschäftsleiter der C24 Bank sowie Schwicht als CEO der JP Morgan Asset Management EMEA. Weiterlesen…

US-InsurTech Lemonade hat es in Deutschland schwer

Das New Yorker Versicherungsstartup Lemonade hat im Sommer ein fulminantes Börsendebüt hingelegt. Und wagte schon vergangenes Jahr einen ersten Expansionsschritt nach Europa – mit dem Start in Deutschland. Doch offenbar läuft’s hierzulande noch nicht gerade rosig: Die Lemonade-App haben sich laut dem Schätzungstool AirNow Data bislang nur etwas mehr als 20.000 Nutzer heruntergeladen. Und laut Bericht zur Solvenz- und Finanzlage der niederländischen Lemonade-Gesellschaft, die auch das Deutschland-Geschäft verantwortet, konnte Lemonade 2019 lediglich 75.000 Euro an Versicherungsprämien akquirieren. Weiterlesen…

Corona und Zahlverhalten: Neue Studie von GLORY und Kantar

Die Corona-Krise verändert das Einkaufsverhalten der Deutschen – und Händler tun gut daran, ihnen ein sicheres und hygienisches Einkaufserlebnis zu bieten. Dr Spezialist für hygienische Bargeld-Systeme GLORY hat nun gemeinsam mit Kantar eine Studie rund um das Zahlungsverhalten in Corona-Zeiten vorgestellt. Demnach bezahlte vor der Corona-Pandemie jeder Zweite (49 Prozent) am liebsten bar. Doch haben beinahe zwei von drei Befragten ihr Zahlungsverhalten während der Krise geändert: 71 Prozent zücken an der Kasse nun hauptsächlich die Bankkarte. Tatsächlich möchten 41 Prozent der Befragten nach der Pandemie aber wieder bevorzugt zum bewährten Bargeld zurückkehren. Weiterlesen…

🙄 Dir gefallen unsere DAILY News? Dann abonniere sie als kostenloser Newsletter: https://paymentandbanking.com/newsletter/

Autor
Florian Treiß
Florian kuratiert seit März 2020 die DAILY News von Payment & Banking. Er ist ein alter Hase im Newsletter-Business und betreibt selbst die Fachdienste mobilbranche.de rund um Mobile & Apps sowie locationinsider.de zur Digitalisierung des Handels. mehr

Der beste Newsletter ever.

Wir versorgen dich wöchentlich mit News, ausgewählten Artikeln und Kommentaren zu aktuellen Themen, die die Finanz-Branche bewegen. Jetzt anmelden!