Plaid kauft KYC-Fintech Cognito & weitere News

Plaid kauft KYC-Fintech Cognito

Für die stolze Summe von 250 Mio. Dollar kauft sich Plaid das KYC-Startup Cognito aus Kalifornien. Das Unternehmen bietet SaaS-Lösungen zur Identitätsüberprüfung an, die nach eigenen Angaben bereits von über 100 Finanzdienstleistern und Banken eingesetzt werden. Darunter sind auch direkte Kunden von API-Provider Plaid. Weiterlesen (Englisch) … 

Stripe und Aye4fin werden Partner

PSP Stripe und Aye4fin, spezialisiert auf Payment und Marktplätze, haben eine strategische Partnerschaft geschlossen. Stripe bringt in die Zusammenarbeit Infrastruktur, Prozesse und Tools ein. Aye4fin berät seine Unternehmenskunden in Sachen Payment bei der Nutzung von Marktplätzen und Plattformen. Weiterlesen …

Kund:innen verklagen N26 in Frankreich

Nach einem von verschiedenen Medien aufgegriffenen Bericht des französischen Radiosenders RMC streben einige Kund:innen (der Sender spricht von mindestens fünf Personen) eine Klage gegen N26 an. Sie alle waren von Kontoschließungen betroffen, die sie als ungerechtfertigt ansehen. N26 selbst verteidigt sich mit dem Hinweis auf die Vorschriften zur Bekämpfung von Geldwäsche. Weiterlesen (Französisch) …

VR Ventures will verstärkt in Kryptofirmen investieren

VR Ventures, der Risikokapital-Fonds von 17 deutschen Volks- und Raiffeisenbanken, will verstärkt Investments in Kryptofirmen ins Visier nehmen. Der Ende 2019 aufgelegte Fonds hat ein Volumen von knapp 70 Mio. Euro. Ziel ist es, insgesamt 25 Beteiligungen über einen Zeitraum von fünf Jahren aufzubauen. Aktuell ist der Fonds in neun Unternehmen investiert. Da das Thema Krypto jetzt die Masse erreicht, sei es auch an der Zeit, in solche Unternehmen zu investieren. Weiterlesen …

Mastercard entwickelt virtuelle B2B-Payments

Für eine virtuelle Firmenkarte nutzt Mastercard in den USA maschinelles Lernen, um eine schnellere Abwicklung von Lieferantenzahlungen zu ermöglichen. Mit „Track Instant Pay“ können Zahlungen an Lieferanten sofort autorisiert werden, sobald die Rechnung eingereicht wird. Die KI-Komponente analysiert die Rechnungen und hält voraussichtliche zweifelhafte Beträge zurück. Die anderen Zahlungen werden ohne weiteres Eingreifen direkt auf das Konto des Lieferanten gebucht. Weiterlesen (Englisch) …

57 Mio. für Vartana

BNPL erobert auch langsam das B2B-Segment. Das Fintech Vartana will zum führenden Anbieter für BNPL-Transaktionen für Unternehmen werden. 2020 gegründet, verlässt Vartana jetzt den Stealth-Modus und meldet eine erste Finanzierungsrunde über 7 Mio. Dollar in Equity und 50 Mio. Kreditlinie. Weiterlesen (Englisch) …

Autor
Stephan ist seit Anfang der 90er Jahre online und hat eine ausgeprägte Fintech-Vergangenheit (Star Finanz, Hypoport). Bei der Hypoport-Tochter Dr. Klein war er u.a. für das Produktmanagement und den Bereich Business Development verantwortlich. Seit über 10 Jahren schreibt er über... mehr
Newsletter
open close

Der beste Newsletter ever.

Wir versorgen dich täglich mit News, ausgewählten Artikeln und Kommentaren zu aktuellen Themen, die die Finanz-Branche bewegen. Jetzt anmelden!