Paymenttools expandiert in Douglas-Stores & weitere News

Paymenttools expandiert in Douglas-Stores

Ab Juni werden alle Kreditkarten- und Girocard-Transaktionen in den Douglas-Stores deutschlandweit von Paymenttools angeboten. Bei der Entscheidung für das Unternehmen (gehört zur Rewe-Gruppe) spielte laut Douglas auch die nahtlose Anbindung an die eigene Infrastruktur eine wichtige Rolle. Weiterlesen …

Mit Paypal-QR-Code am POS bezahlen

Paypal hat einen neuen Unternehmenskunden für die Bezahlung per QR-Code direkt am POS gefunden. Ab sofort steht die Option bundesweit in allen Restaurants und Stores von Casualfood zur Verfügung. Casualfood betreibt nach eigener Aussage 57 Stores, gehört somit eher zu den kleineren Anbietern. Um die Implementierung von Paypal in das Kassensystem hat sich epay gekümmert. Weiterlesen …

Klarna verliert Deutschland-Chef

Wie Thomas Vagner auf seinem LinkedIn-Profil verrät, kehrt er Klarna den Rücken. Auf den Chefposten kletterte er erst Anfang des vergangenen Jahres, zu Klarna selbst wechselte er Anfang 2018. Wohin es den Ex-Rocket-Internet-Mann verschlagen wird, verriet er in seinem Posting nicht. Weiterlesen … 

Western Union startet Banking-App in Deutschland

Western Union bringt mit „WU+“ eine eigene App für Banking und internationale Geldtransfers heraus. Die App steht für beide Plattformen zur Verfügung und bietet ein Mehrwährungs-Bankkonto, die Option international Geld zu senden und zu empfangen und eine in Kooperation mit Visa ausgegebene Debitkarte. Im Laufe des Jahres soll das Angebot auch in weiteren europäischen Ländern starten. Weiterlesen … 

Natixis IM setzt bei Plattform auf Fintechs

Natixis Investment Managers startet seine Plattform „Asset Studio“, die den Anleger:innen Zugang zu zahlreichen Tools wie Visualisierung wichtiger Finanzkennzahlen, Analyse von ESG-Scores und Portfolio-Klimaindikatoren bis hin zur Fondsanalyse und Portfolioüberwachung bietet. Die Plattform selbst ist das Ergebnis der Zusammenarbeit zwischen Natixis und sieben Fintech-Unternehmen Weiterlesen …

18,5 Mio. Dollar für Symmetrical.ai

Das polnische Fintech Symmetrical.ai meldet den erfolgreichen Abschluss einer Serie-A-Finanzierungsrunde in Höhe von 18,5 Mio. Dollar. Das Fintech bietet mittleren und großen Unternehmen eine Reihe von Services rund um die Gehaltsabrechnung und Lohnzahlung an. Mit den frischen Mitteln will die Firma weiter in Europa und in die USA expandieren. Die Runde führt Target Global an. Beteiligt haben sich Global Founders Capital, Finch Capital, Partech, Market One Capital und Inovo. Weiterlesen (Englisch) …

Die meisten Deutschen wissen nicht, was NFT ist

Es gibt immer mal wieder Meldungen, die einen im Alltag erden. In diese Kategorie fällt das Ergebnis einer Umfrage von Bitkom Research. Demnach haben zwei Drittel der Deutschen (68 Prozent) den Begriff NFT bisher weder gehört noch gelesen. Immerhin 11 Prozent haben an, den Begriff zu kennen. Allerdings wissen sie nicht, was sich dahinter verbirgt. Weiterlesen …

Autor
Stephan ist seit Anfang der 90er Jahre online und hat eine ausgeprägte Fintech-Vergangenheit (Star Finanz, Hypoport). Bei der Hypoport-Tochter Dr. Klein war er u.a. für das Produktmanagement und den Bereich Business Development verantwortlich. Seit über 10 Jahren schreibt er über... mehr
Newsletter
open close

Der beste Newsletter ever.

Wir versorgen dich täglich mit News, ausgewählten Artikeln und Kommentaren zu aktuellen Themen, die die Finanz-Branche bewegen. Jetzt anmelden!