Mastercard SecureCode

Der Mastercard SecureCode ist ein Authentifizierungsverfahren, das das Bezahlen im Internet noch sicherer machen soll. Der SecureCode ist ein persönlicher Sicherheitscode, den nur der Karteninhaber kennt.

Beim Bezahlen in einem Online-Shop werden wie gewohnt die Kartennummer und persönlichen Daten eingegeben. Der Händler schickt eine Anfrage an die Bank, die in einem separaten Fenster nach dem SecureCode fragt. Ist dieser richtig eingegeben, bestätigt die Bank die Identität des Käufers und der Bezahlvorgang wird abgeschlossen. Der Händler bekommt von diesem Vorgang nichts mit, der nahtlos in den Bezahlvorgang eingefügt ist.
https://www.mastercard.de/de-de/privatkunden/produkte-features/features/securecode.html
https://www.mastercard.com/at/privatkunden/innovationen_securecode.html