Hardware Wallets

Hardware Wallets dagegen sind Geräte, die Bitcoins offline speichern können. Während bei Hot Wallets ein gewisses Sicherheitsrisiko nicht ausgeschlossen werden kann, weil internetbasierte Anwendungen Ziel von Hackerangriffen oder Malware werden können, sind Hardware Wallets sehr sicher, weil sie Private Keys offline erstellen und nicht gehackt werden können. D.h. sie können sogar auf mit Malware infizierten Rechnern genutzt werden. Auch für weniger erfahrene Nutzer ist die Einrichtung, Backup und Sicherung einfach zu vollziehen. Anders als Online Wallets sind sie aber nicht kostenlos erhältlich.