• Nicole Nitsche / vom 18. Oktober 2018

    Oder ist das alles nur ein “Sturm im Wasserglas” – was ist passiert?N26 nutzt in Portugal ein Foto Ident Verfahren, dass sowohl laut Bafin aber auch nach Auskunft des portugiesischen Regulators nicht compliant ist. Die Bafin hat es aber nicht gemerkt – der Portugiese ist nicht zuständig.Zwei WiWo Redakteure haben sich als Portugiesen verkleidet und es ausprobiert – austricksen war wohl einfach. Gefälschte Ausweise wurden nicht erkannt.Nun kommt die Bafin und “und muss sich alles ansehen – das Schicksal des…

    Nicole Nitsche, Kilian Thalhammer / vom 17. Oktober 2018

    Kraftstoff direkt an der Zapfsäule mit dem Smartphone bezahlen statt nach dem Tanken noch zur Kasse zu gehen, super oder?In unserer kleinen Mobility Serie nehmen wir uns nun dem Thema „Tanken“ an, getreu unserem Credo, das Payment wird verschwinden, es geht „nur noch“ um die User Journey und den Kontext. Im Umfeld des Autos ist das Thema Tanken das Nächstliegende – und das was keiner gerne macht. Doch kaum ein anderes Produkt wird mit solchen Argusaugen betrachtet, denn man muss…

    Maik Klotz / vom 11. Oktober 2018

    „Ich habe gestern mit der Buchhaltung in Houston gesprochen und die sagten mir, dass Du schon nächsten Monat ein höheres Gehalt bekommen wirst” HAL 9000 – Odyssee im Weltraum. Wenn der Mensch zu doof wird, muss künstliche Intelligenz her. Und auch in der Kreditwirtschaft hat man nach Mobile Payments, Blockchain und diversen anderen Themen nun ein weiteres Thema gefunden, auf das man sich stürzen kann. Es wundert natürlich auch nicht, denn solange es Menschen gibt, die sich dabei filmen wie…

FinTech des Jahres

10 Fragen an die Mitglieder der Jury des FinTech des Jahres 2015 – Boris Janek

von André M. Bajorat / / vom 8. Dezember 2015

Um die Jury zum FinTech des Jahres 2015 noch besser kennenzulernen, beantworten die Mitglieder alle zehn Fragen. Boris Janek von der ADG beobachtet die Szene aus dem Job und als Blogger schon seit Jahren und ist sicher einer der ersten FinTech Blogger Deutschlands gewesen. Wer bist Du und was machst Du? Mein Name ist Boris Janek. Ich bin seit 2001 in der genossenschaftliche Finanzgruppe tätig. Für die VR NetWorld GmbH meinen alten Arbeitgeber habe ich vor allem Innovation gemacht. Seit Anfang Dezember bin…

weiterlesen...

FinTech des Jahres

10 Fragen an die Mitglieder der Jury des FinTech des Jahres 2015 – Steffen v. Blumröder

von André M. Bajorat / / vom 8. Dezember 2015

Um die Jury zum FinTech des Jahres 2015 noch besser kennenzulernen, beantworten die Mitglieder alle zehn Fragen. Hier Steffen von Blumröder vom Bitkom. Steffen ist ein sehr wichtiger Unterstützer der FinTech Bewegung in vielen Belangen. Wer bist Du und was machst Du? Steffen v. Blumröder, Bereichsleiter Banking, Financial Services & FinTechs beim Bitkom dem Verband der Digitalwirtschaft Deine Berührungen mit FinTech? In den vergangenen Jahren habe ich im Bitkom eine Dialogplattform aufgebaut auf der FinTechs, Banken, Politik und andere wichtige Stakeholder auf Augenhöhe…

weiterlesen...

Um die Jury zum FinTech des Jahres 2015 noch besser kennenzulernen, beantworten die Mitglieder alle zehn Fragen. Heute Frank Schwab – absoluter FinTech Kenner aus Deutschland. Wer bist Du, und was machst Du? Ich bin Frank Schwab, Veranstalter und Mitgründer des FinTech Forums. Wir bringen FinTech Startups mit Investoren und hochkarätigen Partnern zusammen.   Deine Berührungen mit FinTech? Neben dem FinTech Forum investieren wir, die FinTech Forum Advisors, inzwischen persönlich in attraktive FinTechs wie beispielsweise kapilendo.de. Ausserdem helfen wir FinTech Gründern das Bankgeschäft zu navigieren…

weiterlesen...

Fangen wir die neue Woche mit einem weiteren StartUp aus der Banking-Welt an: niiio aus Görlitz. Vorstellung niiio.me ist ein showcase für ein PMF für Endkunden. Es ist mehr als eine Finanzcommunity, sondern ein IT-Dienstleister mit folgenden Ausrichtungen: – Banking APIS – Rechenkerne für AlgoBanking – Whitelabel IT für Banken und FinTechs Sitz: Görlitz Zielland / Länder: Welt Zielgruppe: Beides Status der Finanzierung:  Selbst Produktname / Namen: niiio.me Gründer/ Team: Johann Horch Next Steps: IPO durch ein Reverse Take over…

weiterlesen...

Auch wenn ihr es vielleicht nicht glauben mögt, aber wir hatten das Thema schon vor dem Handelsblatt Artikel zu Lendico auf der Liste und auch für gestern geplant. Aber so passt es natürlich noch besser, dass Jochen und ich gestern mit Sebastian Rumberg über PR bei FinTech StartUps sprachen. Darüber sprachen wir: Vorstellung unseres Gastes Sebastian Rumberg: 2:15 News der Woche: 3:45 PR und Fintechs: 22:30 Rolle für Kundenacquise: 28:05 PR vs Marketing 33:30 Rolle von Bloggern: 41:00 Fintech-PR anders…

weiterlesen...

Und wir schieben gleich noch ein neues FinTech hier nach. Thema Immobilien aus Hamburg: Exporo AG. Firma: Exporo AG Webseite: https://exporo.de Sitz: Hamburg Zielland / Länder: Deutschland Zielgruppe: Beides Status der Finanzierung: Seed Produktname / Namen: Crowdinvesting für Immobilien Beschreibung des Produktes: Exporo ist eine Crowdinvesting Plattform für Immobilien und Immobilienprojekte. Das Startup vermittelt Kapital zwischen Projektentwicklern und Anlegern. Mit derzeit 10 Projekten und einem vermittelten Kapitalvolumen von über 10 Millionen Euro, sind sie in diesem Segment deutschlandweit führend. Gründer/…

weiterlesen...

Es geht wieder los. Vor der Wahl zum FinTech des Jahres wollen sich die einen oder anderen wohl wieder in Erinnerung bringen. Gut so – heute ein Factoring StartUp: Flex Financial Solutions GmbH Firma: Flex Financial Solutions GmbH Sitz: Hamburg Zielland / Länder: Deutschland Zielgruppe: Business Status der Finanzierung: Selbst Produktname / Namen: FLEX Payment Beschreibung des Produktes: FLEX Payment ist ein Online Marktplatz, auf dem Kleinunternehmen schnell und einfach an Liquidität gelangen. Gleichzeitig ermöglicht das Unternehmen Institutionellen Investoren den Zugang zu…

weiterlesen...

Gestern war es soweit, wir konnten die Wahl zum FinTech StartUp des Jahres 2015 im Rahmen des Between the Towers des main incubators ankündigen. Im letzten Jahr hatten wir den Preis das erste Mal verliehen und mit cashcloud (Publikumspreis) und Kreditech (Jurypreis) gab es zwei erste Sieger. Auch in diesem Jahr wird es wieder zwei Preise geben und die Gewinner werden im Rahmen des ersten Between the Towers am 02.02.2016 in Frankfurt gekürt werden. Was wir suchen ist das deutschsprachige FinTech…

weiterlesen...