Dynamic Discounting

von Nicole Nitsche / vom 14. April 2017

Unter Dynamic Discounting oder Dynamische Diskontierung ist eine Form der Lieferantenfinanzierung ohne Bank bilateral zwischen den Unternehmen, die untereinander in einer Käufer-Lieferantenfinanzierung sind. Bei der dynamischen Diskontierung einigen sich die Beteiligten nach erfolgter Rechnungsstellung auf eine Reduktion/Diskontierung des Rechnungsbetrags im Falle einer vorzeitigen Begleichung der Rechnung.


Hallo Fremde(r)!

Mit dem Newsletter von Payment & Banking bist Du immer auf dem neusten Stand! Interessiert? Dann hier schnell anmelden. Kein Spam. Versprochen.