Die Jury: FinTech StartUp des Jahres 2014

Ich bin selber überrascht wie schnell das ging und wie vielfältig der 14er Rat besetzt ist. Hier die Twitter-Liste der Jury.

Von Idee bis zur Zusage dieser tollen Jury waren es keine 24 Stunden. Danke an euch für die Teilnahme.

In der Reihenfolge Ihrer Zusage:

Jury - Jochen SiegertJochen Siegert, Finleap und Savedo
bringt 15 Jahre Erfahrung im FinTech-Bereich mit und verantwortet die Bereiche Unternehmens- und Produktstrategie sowie PR bei Savedo. Er leitete zuletzt als Geschäftsführer die Monetarisierungs-Gesellschaft von Bigpoint, einem führenden Anbieter von Onlinespielen mit weltweit über 350 Millionen Kunden. Davor begleitete er als einer der ersten PayPal-Mitarbeiter der Europa-Zentrale für 5 Jahre die Entwicklung von PayPal zum ePayment-Marktführer, zuletzt als Direktor für die Strategie- und Unternehmensentwicklung. Zuvor leitete Jochen Siegert das Produkt- und Partnermanagement der KarstadtQuelle Bank, dem damals größten Herausgeber von MasterCard Kreditkarten in Deutschland. Seine Karriere startete er, nach dem Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Goethe-Universität Frankfurt/Main, als Produktmanager bei EUROCARD Deutschland und wechselte anschließend zu MasterCard.

Jochen hier im 10 Fragen Interview.

 


 

Jury- Christian Berger

Christian Berger, BeeOne
Christian Berger ist Geschäftsführer und Gründungsmitglied der BeeOne GmbH, welche seit 2012 als Digitales Innovationslab der Erste Group operiert. Mit dieser Gesellschaft ist Christian Berger ein Pionier im Raum CEE, da BeeOne bislang das einzige Lab dieser Art im Bankenbereich in dieser Region ist.
Vor dieser Funktion war er als Manager in diversen internationalen Funktionen im Retail Business und der IT der Erste Group und Bank Austria zuständig .

Chris im Interview

 

 

 

 

 


 

Jury - Dirk Elsner

Dirk Elsner, Blick Log

berät für die Innovecs GmbH Banken und Unternehmen in verschiedensten Projekt- und Veränderungsthemen. Er schreibt für die deutsche Ausgabe des Wall Street Journal die Kolumne Bankenwandler und betreibt seit über sechs Jahren privat das Wirtschaftsblog Blick Log.

 

 


 

Jury-Steffen von Blumröder

Steffen von Blumröder (41), BITKOM
ist diplomierter Betriebswirt und hält einen MBA in Unternehmensführung und Wirtschaftsethik.
Von Blumröder war lange Jahre beim amerikanischen Soft- und Hardwarehersteller Oracle. Dort verantwortet er in den Bereichen Business Development und Global Account Management über sechs Jahre Großkunden der unterschiedlichsten Branchen. Zudem war er für CSC tätig, einem weltweit operierenden IT Dienstleister. Hier verantwortete er strategische Kunden, die er bezüglich Cloud Computing und Applikation Management Lösungen beriet.
Im Juli 2012 übernahm Herr von Blumröder im BITKOM die Bereichsleitung Banking & Financial Services und digitalen Zahlungsverkehr. Er ist ein Verfechter innovationsgerechter Politik und setzt sich für mehr Eigenverantwortung im digitalen Zeitalter ein.

Steffen im Interview 

 


 

Jury - Arnulf Keese

Arnulf Keese, PayPal
ist seit März 2011 Geschäftsführer der PayPal Deutschland GmbH. In dieser Position verantwortet er die Aktivitäten des Unternehmens in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Der studierte Physiker ist seit 2006 bei PayPal tätig. Er startete als Leiter des Geschäftskundenbereiches und zeichnete anschließend als Geschäftsführer des Vertriebs verantwortlich. Bevor er zu PayPal kam, war Arnulf Keese Geschäftsführer der giropay GmbH. Weitere Stationen davor waren die Star Finanz GmbH, QXL ricardo, AOL und Bertelsmann.


 

Jury-Frank SchwabFrank Schwab, Fidor TecS
ist CEO der Fidor TecS AG, Tochtergesellschaft der Fidor Bank AG, Deutschlands erste Web 2.0 Bank. Die Fidor TecS entwickelt die API-basierte White Label IT Plattform „fidorOS“ die traditionelle und neue Peer-to-Peer Bankprodukte für Bankenkunden zusammenführt.

Er ist auch Mitbegründer des Frankfurter FinTech Forums das Innovatoren und „Hidden Champions“ des Financial Service Sektors aus Deutschland, Österreich und der Schweiz identifiziert und sie mit hochkarätigen Investoren zusammenbringt.

Zuvor arbeitete Frank Schwab als Senior Advisor für McKinsey und 20 Jahre für die Deutsche Bank. Dort war er unter anderem als Direktor für den Aufbau des Internet Bankings, des ersten Mobile Bankings, eines Innovationslabors für Banken-IT und eine globale Innovationsinitiative verantwortlich.

Frank Schwab hat Wirtschaftsinformatik an der Universität Mannheim studiert und einen Executive MBA in Ashridge, London, erworben. An der Mannheim Business School unterrichtete er fünf Jahre Kreativitäts- und Innovationsmanagement.

Frank hier im 10 Fragen Interview.

 


 

Jury-Andreas Kubli

ANDREAS KUBLI, UBS
UBS AG, Zürich

5. 2013 – heute – Managing Director, Leiter Multichannel Management & Digitization UBS Schweiz
10.2010 – 4.2013 – Managing Director, Leiter Strategy & Business Development UBS Schweiz
2.2010 – 9.2010 – Managing Director, Leiter CEO Office UBS Schweiz

MCKINSEY&COMPANY, Zürich und Hong Kong

1.2007 – 1.2010 – Partner
7.2004 – 12.2006 – Senior Projektleiter
1.2001 – 6.2004 – Projektleiter
8.1998 – 12.2000 – Berater

Andreas im Interview 

 


 

Jury-Alexander Hüsing

 

Alexander Hüsing, deutsche startups,
begann seine journalistische Laufbahn 1996 im Ruhrgebiet. Bis 2003 arbeitete er beim Heidelberger Branchendienst – zuletzt als verantwortlicher Redakteur für das Ressort Internet. Bis 2007 freier Journalist in Berlin. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich intensiv mit jungen, aufstrebenden Internet-Startups. Seit 2007 Chefredakteur von deutsche-startups.de, einem Branchendienst für die deutsche Start-up-Szene.

 

 

 


 

Jury-portrait02Patrick Meisberger, CommerzVentures

Seit Oktober 2014 ist Patrick Meisberger der Geschäftsführer der neu gegründeten Venture Capital Gesellschaft der Commerzbank AG, CommerzVentures GmbH.  Davor war er über 10 Jahre bei der T-Venture Holding GmbH, die VC Gesellschaft der Deutschen Telekom, die er zuletzt als CEO geführt hat.

Vor seinem Einstieg bei T-Venture in 2004, arbeitete Patrick als Investment Manager bei der Allianz Venture Partners GmbH, der Venture Capital Gesellschaft der Allianz AG. Seine Karriere begann er in verschiedenen Positionen bei PriceWaterhouseCoopers und Deutsche Bank im Bereich M&A in der ICT Industrie.

Patrick im Interview


 

Jury-Ramin

Ramin Nikbin, Exec I/O

Ramin ist als Head of Exec I/O bei der Jolly Roger UG verantwortlich für die Exec I/O Fintech. Zusätzlich unterstützt er in verschiedenen Funktionen das Pirate Summit Team.

Für die „Best of“ Reihe ist er als Director verantwortlich für die Best of Hamburg.

Zwischen den Konferenzen ist er als Corporate Innovation Consultant tätig.

2009 bis 2011 war er bei Ernst & Young in der Advisory im Bereich Performance Improvement mit den Schwerpunkten Finance Transformation & Process Management aktiv. 

Er absolvierte einen Bachelor of Science an der BiTS Iserlohn und der University of California, Santa Cruz.


 

Jury-Portrait Jan Sessenhausen

Jan Sessenhausen
arbeitet derzeit als Selbständiger mit und für Unternehmer und Unternehmen aus dem Startup-Umfeld. Zuvor war er bereits vier Jahre als Investment Manager beim High-Tech Gründerfonds im Startup-Umfeld aktiv und hat in dieser Zeit Investments wie 6Wunderkinder, Torch (GrayLog2), Trademob oder figo akquiriert und betreut. Vor seiner Zeit beim HTGF hat er in jeweils mehrjährigen Stationen bei Hewlett-Packard, Capgemini und SapientNitro umfangreiche Erfahrung in Technologie- und Beratungsprojekten gesammelt.

Jan im Interview.


 

 

 

Jury-Hegge5902

Uli Hegge
(born ’66), connected since 1989. Started „DaWIN“ in 1991, then one of the biggest European Internet projects (with the German Scientific Network DFN) while attending Law School in Muenster. He co-founded the computer trade magazine „UpToDate“ (80,000 circulation). 

After graduation he was co-responsible for setting up online activities with both the German newspaper “Schweriner Zeitung” (Burda) in 1994 and from 1995 at Gruner & Jahr. He started stern.de (http://stern.de) and conceptualized Fireball (leading German Web search engine, became part of Lycos Europe). In 1997 he was appointed Member of Management Board at G+J EMS. 

In 1998 Hegge co-founded e-dict as Managing Partner (sold to Gauselmann Group). In 1999 he co-founded 7d/wunderloop and headed the company as CEO. At the time of his departure in 2008 wunderloop was the European market leader for Audience-based marketing technologies. wunderloop was eventually sold to to world market leader AudienceScience in 2010. 

He served as Managing Director of Hubert Burda Media’s Media Innovation Lab and Burda Information Services until 2010. 

From January 2013 until September 2014 he served as CSO at comdirect bank AG, responsible for Marketing, Sales, Product Management and Advisory Services.

He’s busy helping companies in the digital marketing space to set themselves up and grow as quickly as possible on an international level.

Uli im Interview


Jury-andy-1200x832Andreas Lenz, t3n

Andreas Lenz ist Gründer und Geschäftsführer der Yeebase media GmbH, dem Verlag hinter dem t3n Magazin (LINK http://t3n.de) für Digitales Business, sowie Gründer der Hardwrk GmbH, einem Hersteller für Apple-Zubehör und der BootBird Ventures GmbH.

Lenz hat Informationsmanagement an der Fachhochschule Hannover studiert und befasst ich seit mehr als zehn Jahren täglich mit den Themen  Brand Building, Online Marketing, Startups und Social Media.

Aktuell stehen Growth Hacking und CRO ganz weit oben auf seiner Interessenliste, vor allem in Bezug auf SaaS-getriebene Geschäftsmodelle und Beteiligungen. Daneben beschäftigt sich der Technologie-Freak und Kalifornien-Fan am liebsten mit Bitcoins und Ideen aus San Francisco und dem Silicon Valley.


 

Jury-Janek_Neu-fixed

Boris Janek. Manager Digital Business + Innovation bei der VR NetWorld GmbH in Bonn und Finance Blogger ist seit mehr als 13 Jahren in der Finanzbranche und fast 20 Jahre in der Online Branche tätig. Er berät Volksbanken Raiffeisenbanken zu Themen wie Digitales Marketing, Social Media, Innovation und Digitale Transformation. In eigenen Innovationsprojekten war er unter anderem maßgelblicher Treiber der genossenschaftlichen crowdfunding Plattform www.viele-schaffen-mehr.de und ist Mitbegründer des genossenschaftlichen genobarcamps (www.genobarcamp.de). Er betreibt einen der ältesten Finance Blogs (www.financezweinull.de) in Deutschland und ist intensiver Beobachter der deutschen und internationalen fintech Szene.

Boris im Interview


 

Hier geht es zurück zur Abstimmung!

27 Kommentare

[…] der 10er Shortlist die sich aus der Publikumsabstimmung mit knapp 5.000 Stimmen ergab, hat die 14 köpfige Jury den Gewinner […]
27. Juli 2017
[…] Die Jury: FinTech StartUp des Jahres 2014 […]
20. Februar 2015
[…] in der FinTech-Branche. Vor kurzem wurde Kreditech auch noch zum FinTech des Jahres durch eine 14köpfigen Experten-Jury […]
18. Februar 2015
[…] Die Jury: FinTech StartUp des Jahres 2014 […]
20. Januar 2015
[…] der 10er Shortlist die sich aus der Publikumsabstimmung mit knapp 5.000 Stimmen ergab, hat die 14 köpfige Jury den Gewinner […]
7. Januar 2015
[…] zum FinTech StartUp des Jahres 2014 nennen, vorab schon einmal ein paar ausgewählte Stimmen der Jury. Der erste Teil der Stimmen […]
7. Januar 2015
[…] Bevor wir am kommenden Montag den Jury-Gewinner zum FinTech StartUp des Jahres 2014 nennen, vorab schon einmal ein paar ausgewählte Stimmen der Jury. […]
7. Januar 2015
[…] Die Jury: FinTech StartUp des Jahres 2014 […]
4. Januar 2015
[…] Die Jury: FinTech StartUp des Jahres 2014 […]
4. Januar 2015
[…] Die Jury: FinTech StartUp des Jahres 2014 […]
3. Januar 2015
[…] Die Jury: FinTech StartUp des Jahres 2014 […]
3. Januar 2015
[…] Die Jury: FinTech StartUp des Jahres 2014 […]
2. Januar 2015
[…] Die Jury: FinTech StartUp des Jahres 2014 […]
1. Januar 2015
[…] Die Jury: FinTech StartUp des Jahres 2014 […]
31. Dezember 2014
[…] Die Jury: FinTech StartUp des Jahres 2014 […]
31. Dezember 2014
[…] Die Jury: FinTech StartUp des Jahres 2014 […]
27. Dezember 2014
[…] Die Jury: FinTech StartUp des Jahres 2014 […]
23. Dezember 2014
[…] Die Jury: FinTech StartUp des Jahres 2014 […]
22. Dezember 2014
[…] Die Jury: FinTech StartUp des Jahres 2014 […]
20. Dezember 2014
[…] Die Jury: FinTech StartUp des Jahres 2014 […]
20. Dezember 2014
[…] ihr euren Favoriten in einer offenen Abstimmung auf paymentandbanking.com.  Eine zehnköpfigen Experten-Jury  – darunter auch t3n-Geschäftsführer Andreas Lenz –  kührt im Anschluss aus den  […]
17. Dezember 2014
[…] Step 2 werden wir die Top 5 einer 10-köpfigen Experten-Jury vorlegen, die aus den Top 5 den Sieger küren wird. Ich bin Mitglied dieser […]
17. Dezember 2014
[…] Die Jury: FinTech StartUp des Jahres 2014 […]
12. Dezember 2014

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere