Kategorie: Mobile Payments

Mobile Payments: Der Sturm im Wasserglas
Mobile Payment gilt immer noch als alternatives Bezahlverfahren Es gab inzwischen einige Versuche den Bezahlvorgang am POS zu revolutionieren. Der bekannteste davon ist der Versuch, das Smartphone als Bezahlmedium zu...
Weiter lesen...
Länderserie - wie zahlt die Welt? Payment Characteristics Australia
Payment Characteristics Mobile Payment per Smartphone hat es in Deutschland schwer. Ist es bekannt? Ja. Sehr sogar. Aber beliebt? Nein. Desinteresse überwiegt. Was nun? Seit Mitte der 90er-Jahre galt zunächst...
Weiter lesen...
Wirkliche Kooperation oder fehlgeleitete Karten Strategie? Apple und die eigene Karte – kein neues Thema – schon lange wird spekuliert und interpretiert – ist da eine Strategie dahinter? Oder erratisches...
Weiter lesen...
Zum aktuellen Status von mPOS PayPal übernahm gestern den mPOS Anbieter iZettle für $2,2Mrd und rückte das (fast vergessene) Thema mPOS wieder in die Aufmerksamkeit. Als hätten wir bei Paymentandbanking...
Weiter lesen...
Kommende Woche findet die Bitkom Conference 2018 statt Auch in diesem Jahr sind wir wieder Medienpartner der Digital Banking Conference des Bitkom, die am 16. und 17. Mai unter dem...
Weiter lesen...
Was können andere Paymentmärkte von den Nordics lernen? Die am weitesten entwickelten Paymentmärkte Europas liegen in den Nordics[1]. Entlang der relevanten Kennzahlen wie der Anzahl bargeldloser Zahlungen sowie Transaktionswert pro...
Weiter lesen...
Das Geschäftsmodell der Universalbank hat ausgedient. In einer digitalen Finanzwirtschaft der Zukunft dominieren Plattformen und Spezialisten. Knut zahlt bar liefert Einblicke in die Entwicklung der deutschen Finanzwirtschaft und formuliert konkret...
Weiter lesen...