Kategorie: Finanz-Szene

Finanz-Szene.de ist ein Newsportal für die deutsche Banken- und Fintech-Branche. Den Kern unseres Angebots bildet der Finanz-Szene.de-Newsletter, der nach Möglichkeit viermal wöchentlich – dienstags bis freitags immer gegen 6 Uhr morgens – kostenlos an Professionals und sonstige Interessierte versandt wird.
Von Christian Kirchner Würden Sie bei einem Münzwurf-Spiel mitmachen, in dem Kopf verliert, Zahl gewinnt – und mit einer Wahrscheinlichkeit von 60% Kopf kommt? Nein? Dann sollten Sie sich besser vom deutschen Aktienmarkt fernhalten. Zumindest, wenn Ihnen bei e...
Weiterlesen
Von Christian Kirchner Wer sich über die laut Eigendarstellung „mit Abstand größte echte Privatbank in Deutschland“ informieren möchte, hat drei Möglichkeiten. Die erste: Er (bzw. sie) bringt wenigstens eine halbe Mio. Euro liquides Vermögen mit. Das gibt eine...
Weiterlesen
Von Christian Kirchner Wer sich über die laut Eigendarstellung „mit Abstand größte echte Privatbank in Deutschland“ informieren möchte, hat drei Möglichkeiten. Die erste: Er (bzw. sie) bringt wenigstens eine halbe Mio. Euro liquides Vermögen mit. Das gibt eine...
Weiterlesen
Von Heinz-Roger Dohms Zu unseren liebsten (weil kundigsten) Lesern gehören Herr K., der bei einer großen deutschen Bank arbeitet, und Herr S., der bei einem bekannten deutschen Fintech arbeitet. Nachdem wir (genauso wie einige andere deutsche Medien) vergangen...
Weiterlesen
Von Christian Kirchner Schrieben wir nicht vor zwei Tagen, Deutsche-Bank-AR-Chef Achleitner und auch die Deutsche-Bank-Aktionäre sollten sich eine turbulente Hauptversammlung wünschen? Ja, das schrieben wir. Weil es ein Zeichen gewesen wäre, dass in der Bank z...
Weiterlesen
Normalerweise ist Commerzbank-Chef Martin Zielke ein friedliebender Mensch. Einen kleinen (oder sagen wir ruhig: mittelgroßen) Seitenhieb auf die Deutsche Bank und ihren CEO Christian Sewing hat er sich bei der gestrigen Coba-Hauptversammlung trotzdem nicht ve...
Weiterlesen
Von Christian Kirchner Fangen wir an mit dem, was nicht neu ist. Nämlich, dass es der DZ-Bank-Tochter DVB Bank nicht außerordentlich gut geht. 130 Mio. Euro Miese standen für 2018 zu Buche .Was gegenüber den knapp 800 Mio. Euro Verlust im Vorjahr immerhin ein ...
Weiterlesen
Von Christian Kirchner Über die Gründe, warum die DWS seit 2018 wieder DWS heißt und nicht mehr „Deutsche Asset & Wealth Management“ bzw. „Deutsche Asset Management“ bzw. „DeAM“ – darüber kursieren zwei Theorien. Die eine besagt, man habe das „Deutsche“ aus de...
Weiterlesen
Von Heinz-Roger Dohms und Christian Kirchner Die Auseinandersetzung zwischen der Bafin und N26 eskaliert. Gegen 15 Uhr heute Nachmittag hat die Finanzaufsicht auf ihrer Website eine Anordnung veröffentlicht, in der sie der Berliner Smartphone-Bank unter andere...
Weiterlesen

Der beste Newsletter ever.

Wir versorgen dich wöchentlich mit News, ausgewählten Artikeln und Kommentaren zu aktuellen Themen, die die Finanz-Branche bewegen. Jetzt anmelden!
Hello!