Artikel

Bank der Zukunft Veranstaltung

von Nicole Nitsche / vom 8. Juni 2018

Bank der Zukunft – Bankgeschäft im digitalen Umbruch

Die dfv Euro Finance Group veranstaltet nächsten Donnerstag, den 14. Juni 2018 ihre Halbtageskonferenz Bank der Zukunft – Bankgeschäft im digitalen Umbruch. Von uns sind gleich zwei vertreten, Jochen spricht über das wichtige Thema „Digitalisierung und Plattformisiereung“ und Miriam auf dem Panel „Zahlungsverkehr der Zukunft – Heute schon an morgen denken“. 

Bank der Zukunft - Bankgeschäft im digitalen Umbruch

Mobile first. Oder sogar mobile only? Bankgeschäfte online abzuwickeln ist längst eine Selbstverständlichkeit für Banken und Kunden. Banking aber auch jederzeit und von überall mobil vom Tablet oder Smartphone erledigen zu können, stellt die Bankenbranche vor neue Herausforderungen. Dabei geht es für die Branche bei weitem nicht nur um die neueste App. Mobilität im Banking bedeutet Instant Payment, IT-Sicherheit, Authentifizierung, Customer Experience – und das sind nur einige Schlagwörter der neuen Welt.

Die fortschreitende Digitalisierung in der Finanzindustrie überholt alte und setzt ganz neue Rahmenbedingungen für das „Bankgeschäft von heute“. Das Filialgeschäft tritt immer weiter in den Hintergrund. Der schnelle und unkomplizierte Weg, kostengünstig Geschäfte abzuwickeln und dabei maximale Sicherheit zu gewährleisten stellt Geschäftsmodelle auf den Prüfstand – und das in immer kürzeren Abständen. Wo also geht es hin mit dem Bankgeschäft von heute? Wie können Finanzinstitute im digitalen Zeitalter noch wettbewerbsfähig bleiben und wo liegen neue Geschäftsmöglichkeiten für alte und neue Player? Werden die Banken am Ende von Wettbewerbern aus dem Handel selbst überholt? Das Rennen ist längst eröffnet.

Jochen Siegert spricht auf der Konferenz über:

„DIGITALISIERUNG UND PLATTFORMISIERUNG – WAS WIR VON ANDEREN INDUSTRIEN LERNEN KÖNNEN“

Miriam Wohlfarth auf dem Panel zu:

ZAHLUNGSVERKEHER DER ZUKUNFT – HEUTE SCHON AN MORGEN DENKEN

  • Wie verändert sich das Bezahlen im Alltag – Wird der Zahlungsverkehr bald bargeld- und kartenlos?
  • Mobile Payment, Wearables & Wallets: Zahlungsverkehr schnell und unsichtbar?
  • Neue Payment Flows: Fast und Instant Payment – Die Revolution im Handel?

Los geht es um 14:00 Uhr im 12. Stock der dfv Mediengruppe in Frankfurt.

Bei der Konferenz geht es u.a. um Zahlungsverkehr der Zukunft sowie Finanzdienstleistungen im digitalen Umbruch.

Sichert euch jetzt einen kostenfreien Teilnehmerplatz

Es sind noch ein paar Plätze frei. Wenn ihr also Lust und Zeit habt dran teilzunehmen, dann meldet Euch bitte verbindlich bei Christine Völkel unter christine.voelkel@dfv.de an.

Weitere Informationen zum Programm findet ihr zusätzlich hier: https://www.dfv-eurofinance.com/konferenzen/bank-der-zukunft/programm

Im Anschluss gibt es ein nettes BBQ und die Option zu Netzwerken.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

 


Autor(en)

Nicole Nitsche

Nicole Nitsche ist studierte Theaterwissenschaftlerin und hat mehrere Jahre als Regieassistentin beim Thalia Theater Hamburg gearbeitet. Danach war Nicole Leiterin der Presse-und Marketingabteilung eines Hamburger Musiklabels. Zu ihren täglichen Aufgaben zählten dort, neben dem Verfassen von Pressetexten, die Umsetzung und...mehr


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Hallo Fremde(r)!

Mit dem Newsletter von Payment & Banking bist Du immer auf dem neusten Stand! Interessiert? Dann hier schnell anmelden. Kein Spam. Versprochen.