Deutsche Fin-Tech StartUps (Update 04.01.2016 Mindmap und URL Liste)

in Banken/Banking/eCommerce/iZettle/mindmap/mobile/Mobile Banking/Mobile Payments/Payments/PFM/startups/Umfrage von

Es passiert aktuell nicht nur in London eine Menge im Umfeld der Fin-Tech StartUps. Auch in Deutschland sind einige unterwegs die etwas anders machen wollen. Additiv hier noch ein Link zu den Kooperationen von FinTechs mit Banken und einer Reihe von FinTech Fragebögen

Eine immer etwas aktuellere Infografik mit den Playern auch hier.

Der Versuch der FinTech StartUp Übersicht hier:

deutsche  fintech startups

Wen habe ich vergessen?

Und eine Liste der inkl. der URLs:

PS:
Zur Erinnerung die Mindmap vor einem Jahr – danke an Christian von Wirecard

erste Version der FinTech Startups
erste Version der FinTech Startups aus dem November 2013

André M. Bajorat

CEO figo GmbH bei figo GmbH
André M. Bajorat ist Unternehmer, Berater, Speaker, Business-Angel und Mentor im deutschen Startup- und FinTech-Umfeld aktiv. Aktuell ist er als CEO bei figo.io, Partner bei KI-Finance sowie im Advisoryboard von FinLeap und Cringle aktiv. Initiator der Abstimmung „Fintech des Jahres“ und des „Bankathons„.

Letzte Artikel von André M. Bajorat (Alle anzeigen)

102 Comments

  1. Lieber André, schön wäre es gewesen wenn man mal die Verbreitung der einzelnen Player in einer separaten Slide darstellen würde 😉

    Im Ernst, im Moment gibt es (zu?) viele Player auf einem begrenzten Käufer-/Verkäufermarkt. Wer kann bereits einen Echtbetrieb anbieten, wer befindet sich noch in der Evaluierungsphase? Vielleicht sollte „man“ sich dieses Themas mal annehmen!?

    Viele Grüße und danke für die hilfreiche Auflistung,
    Klaus

  2. Sehr geehrter Herr Bajorat,
    Sie haben m.E. einige wichtige Startuups der deutschen FinTech-Szene vergessen:
    – Ayondo
    – Fidor Bank
    – Quirion (nach dem Modell der Quirin Bank)

  3. Ergänzung zu „Anlegen / Beraten“: easyfolio.de

    easyfolio steht für eine Plattform zur besonders einfachen Geldanlage. Überall zugänglich, 100% transparent, keine Vertriebsprovisionen oder Ausgabeaufschläge. Produktpartner: iShares, State Street, UBS.

    So geht’s: 1. Anlegertest machen 2. Strategie und Anlagebetrag wählen 3. Einfach WKN direkt ins bestehende Depot kaufen.

    Viele Grüße,
    Jill Jordan

  4. Hallo, wir würden uns über eine Aufnahme der Firma DECIMO freuen – Rechnungsvorfinanzierung für Selbständige. Seit März 2014 auf dem Markt, bieten wir Gewerbetreibenden und Freiberuflern über unsere Onlineplattform Factoring ohne Mindestumsatz. Jede Rechnung kann innerhalb 24h vorfinanziert werden. Herzlicher Gruß, Andreas Dubrow

  5. Hi André, ist noch ein bißchen unscharf segmentiert. „Payment“ hat mehrere Projekte, die besser in MPOS (z. B. iZettle, Payleven, etc – diese evtl. sogar „Kasse“.), QR-Payment (z. B. Yapital fehlt), NFC-Payment (Mpass, cashcloud, Mywallet etc.) zu gliedern wären.

  6. Hallo André Bajorat

    Wir sind Damantis, ein Startup, welches die Fundamentalanalyse für Aktien automatisiert und mit technischer Analyse kombiniert hat. Wir befinden uns momentan in der Betaphase und gehen in wenigen Wochen Live.
    Wir würden uns freuen, in die Liste der Fintechstartups aufgenommen zu werden.

    Mit freundlichen Grüßen

    Jörn Schimanski

  7. Hallo Herr Bajorat,
    Billpay habe ich in der eCommerce-Liste gleich zwei mal entdeckt 😉 eCollect würde als FinTech-Startup auch gut in Ihre Liste passen, finden Sie nicht auch? Schön, dass Sie bereits an fastbill gedacht haben, dort ist die eCollect API im Billing schon integriert!
    Besten Gruß!

  8. Danke sehr für diese großartige Auflistung und die Links dazu, ist wirklich toll zum schnell durchstöbern! Gibt es dieses Jahr ausserdem den Finanz-Blog Award wieder?

    lg

  9. Sehr gute Zusammenstellung. Es fehlt das smartDepot. > http://www.smartdepot.de
    Das Tool generiert datenbasierte Anlagevorschläge für Privatanleger. Zur Zeit werden elf Strategien angeboten, die in zwei Abonnement-Varianten genutzt werden können (1 Strategie, 5 Strategien gleichzeitig).
    Die Zahl der Kunden ist ein Jahr nach Start des Produktes vierstellig.

  10. Lieber Andrè,

    ebenfalls vielen Dank für diese tolle Übersicht. Es würde mich sehr freuen, wenn du ebenfalls unsere Finanz App mit deine Liste aufnimmst.

    Hier der Link zur Finanz App – http://www.myfeelix.de/gratis-finanz-app/

    Mit feelix sparen Verbraucher unnötige Versicherungsbeiträge und Abschlussgebühren, erzielen Steuervorteile, erhalten bessere Leistungen und bauen so bis zu 10.000 € mehr Vermögen auf. In der feelix Finanz App verwalten Verbraucher zeitsparend Ihre bestehenden Versicherungen, Geldanlagen, Kreditverträge und Immobilien auf Ihrem Smartphone, Tablet und Desktop.

    Wir zählen in die Kategorie „Personal Finance“ unter den FinTech Startups.

    Viele Grüße

    Tilo

  11. Hallo André,

    vielen Dank für die aktuelle und auch beste Übersicht, die ich bisher zum Thema junge Fin-Techs gesehen habe.

    Es wäre toll, wenn du noch eine Legende in die Grafik einbauen könntest. Was ist z.B. „lila“, was ist „hellgrün“?

    Auf jeden Fall vielen Dank für deine top Arbeit!

    Beste Grüße,
    Stefan

    • hi stefan
      vielen lieben dank. eigentlich sollte in den jeweiligen farben auch der bereich benannt sein. kann man das nicht sehen?

      lg

  12. Gibt es eine Erklärung/Legende für die Farben in der Infografik?
    Vielen Dank an dieser Stelle für die Zusammenfassung. Ist eine große Hilfe bei meiner Bachelorarbeit 🙂

  13. Hallo,
    ist cashcloud ein deutsches FinTech Start-up? Danke für eure Antwort. Ich recherchiere gerade über die Fin Techs in Deutschland im Rahmen meiner wissenschaftlichen Arbeit.
    Liebe Grüße Jana.

  14. Monetas.net fehlt noch. Es handelt sich um eine dezentrale Banking-Lösung, die Bitcoin mit Off-Blockchain-Transaktionen verbindet und Smart Contracts, sowie Ripple und colored coins unterstützt. Die Software basiert auf OpenTransactions.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*