Allianzen im Payment-War


In Ergänzung zu meinem Post zum Payment-War, anbei noch eine Karte der Allianzen. Auch wieder nicht mit dem Anspruch der Vollständigkeit.

Was auffällt, die klassischen Endkunden-Banken sind recht wenig vertreten. Ausnahme girogo-Aktivitäten der Sparkassen und der VR-Banken, sowiedie Targo mit dem NFC-Sticker. Die Net-M, PayPal und Wirecard sehe ich in diesem Zusammenhang nicht als klassische Bank.

Bildschirmfoto 2013-02-27 um 16.15.07

Mindmap oder PDF bei Bedarf per eMail.

Kommentare

  1. leider sehr rudimentärer Vergleich – möchtest nur nur die Zusammenarbeit für POS-Lösungen aufzeigen (zb Sumup) oder generelle Payment-Allianzen aufzeigen?

  2. Good Info. @xupera

  3. Hallo Herr Bajorat,
    ich beriete gerade eine PPT-Show vor. Sehr gerne würde ich Ihre Folien natürlich mit Quellenangabe verwenden.
    SIe haben angeboten die Graphik auch als PDF zu versenden. Ich würde mich adrüber sehr freuen.
    VIele liebe Güße
    Bettina Horster
    Leiterin Kompetnezgruppe Mobile beim eco Verband

  4. Hallo Herr Bajorat,
    mir gefällt Ihre ZUsammenfassung sher gut, da sie die Vielfältigkeit der verschiedenen Lösugnen aufzeigt. Sie hatten angeboten die Graphik als PDF zu senden. ICh wiürde diese gerne in einem Vortrag am 20.06.2013 auf unserem eco Meeting natürlich mit Quellenangabe präsentieren.

  5. Hallo Herr Bajorat,

    gute Übersicht der Allianzen und Player! Können Sie mir die Grafik als pdf zur Verfügung stellen?
    Stefan Gürtler, Marketing Manager Communication

Trackbacks/ Pingbacks

  1. […] Bajorat (2013): Allianzen im Payment-War. […]

Ihre Meinung ist uns wichtig

*

%d Bloggern gefällt das: